Suchen
Login
Anzeige:
Di, 15. Oktober 2019, 21:53 Uhr

Silber

WKN: 965310 / ISIN: XC0009653103

GOLD UND SILBER - Es geht los, Positionen aufladen!


02.09.19 00:12
Philip Hopf

 


Die Metalle hatten sich, nachdem es letzte Woche noch düster aussah, eindrucksvoll erholt. Über Silber wird man Ende des Jahres noch sprechen. Das wird weiter eindrucksvoll gegenüber Gold aufholen, sollte sich unser Primärszenario durchsetzen. Das sieht man auch an den Gewinnpositionen. Wir konnten in dieser Woche wieder zwei Trades realisieren. Damit ist Silber unser unangefochtener Comeback-Star unter den edlen Metallen. Wir konnten am Dienstag eine Position verkaufen mit +13,95% und dann gleich am Mittwoch wurde unser Take-Profit bei $18.20 ausgelöst und wir erzielten dabei weitere +16.40% Gewinn.


 


Die genannten Prozente beziehen sich immer auf den reinen Kursgewinn. Sprich, der eigentlich erzielte Gewinn liegt weitaus höher. Wer unseren Einstiegen nur die letzten 30 Tage gefolgt ist, hat diesen Gewinn nun zwischen 6- und 8-fach mitgenommen. Wir sprechen hier also von 98.4% oder sogar 131.2% Gewinn!


 


Silber baute gestern ein neues Hoch aus und kann dabei bis $18.61 vordringen. Wir müssen uns nun langsam aber sicher auf einen Abschluss der Welle iii einstellen und die Korrektur in Welle iv erwarten. Sofern es jetzt beim Hoch von $18.61 bleibt, werden wir die Welle iv im Bereich von $17.93 bis $17.72 abschließen, wobei die $17.93 ganz klar das ideale Ziel darstellen. Übergeordnet bleiben wir im Anschluss an diese Korrektur weiterhin klar auf neue Hochs gepolt. Wir haben bereits in den Updates die exakten Bereiche für die nächsten Einstiege benannt und werden dies am Sonntag im Weekend-Update nochmals genauer und im Detail tun. Diese verschicken wir per E-Mail an unseren Verteiler.


 


CHART SILBER


 



 


 


Wir sind aktuell mit folgenden Parametern Long in Silber:


Risiko: Gering/alle Stopps im Gewinn


Unser Kaufkurs Ø: $15.63


Letzter Kauf: $16.94


Unsere Stopps: Werden in den Updates benannt


Take-Profit: 20% zu $18.87


Nächster Kauf: Werden in den Updates verschickt


 


Teilverkauf zu $18.20 16.40% Gewinn 28.08.2019


Teilverkauf zu $17.81 13.95% Gewinn 27.08.2019


Teilverkauf zu $17.34 12.45% Gewinn 13.08.2019


Teilverkauf zu $16.77 8.75% Gewinn 13.08.2019


Teilverkauf zu $16.08 8.57% Gewinn 01.08.2019


Teilverkauf zu $16.34 10.30% Gewinn 31.07.2019.


 


Gold ist noch nicht ganz so weit und hat noch Potenzial nach oben. Wir werden bald weitere Positionen mit Gewinn abstoßen, um dann in der kommenden Zwischenkorrektur wieder Positionen aufzuladen. Wir müssen zu diesem Zeitpunkt einfach abwarten bis die Lage am Chart sich aufgelöst hat. Unsere Stopps stehen.


 


CHART GOLD


 



 


Wir sind aktuell mit folgenden Parametern Long in Gold:


Risiko: gering/alle Stopps im Gewinn


Unser Kaufkurs Ø: $1376


Letzter Kauf Ø: $1514 am 16.08.2019


Unsere Stopps: werden in Updates benannt.


Take-Profit: 30% bei $1568


Teilverkauf zu $1501 am 07.08 mit Gewinn Plus 12.3%


 


Wie bereits angekündigt, gewinnt die Alternative weiter an Boden. Wenn es den Bullen jetzt gelingt über das Hoch bei $1564 auszubrechen, werden wir die Alternative zur primären Erwartung erheben. Wir warten diesen Schritt noch ab, da wir aus dieser Bewegung noch wichtige Erkenntnisse ziehen. Zwar geht es in beiden Szenarien aufwärts, doch der Wechsel zur Alternative bedeutet nochmals eine deutlich bullischere Ausrichtung (da wollen wir uns sicher sein). Sonst setzt man Ziele für den Take-Profit, die nicht erreicht werden können. Wir sind also guter Dinge für Gold als auch Silber und werden uns auch die nächsten Wochen weiter damit begnügen, das Spiel „Positionen aufladen und abladen“ weiter zu fahren. Die zu erwartende Korrektur bringt uns dabei eine gute Gelegenheit wieder aufzustocken. Um alle weiteren Trades und Einstiegssignale zu erhalten müssen Sie nichts weiter tun als sich bei Deutschlands akkuratester Edelmetallanalyse anzumelden. 


 


Wollen Sie beim nächsten Trade dabei sein und selbst unsere Renditen einfahren? Dann besuchen Sie einfach unsere neue Homepage und melden Sie sich kostenlos an unter www.hkcmanagement.de.


 


 


 


 


 



powered by stock-world.de

18:45 , Philip Hopf
DISNEY - Tradingbereich erreicht, wir steigen ein!
Wir befinden uns in Disney in unsererm Tradingbereich und gehen hier den nächsten Trade ein! In diesem ...
14.10.19 , Philip Hopf
DOW JONES INDEX - Abwarten, der Short steht [...]
   Zusammenfassend bedeutet dies, wir werden die kommenden Tage per Kurznachricht eine E-Mail mit den ...
14.10.19 , Philip Hopf
Dax - Wir lassen die Finger weg davon!
 Unsere Meinung zu diesem Thema ist glasklar. Wir trauen der Deutschen Wirtschaft als auch seinen Einzelwerten keine ...
12.10.19 , Philip Hopf
Warum dem Dax der Untergang droht!
 Liebe Leser,  Mein Geschäftspartner Philip Klinkmüller und ich haben unser erstes Video Interview ...
08.10.19 , Philip Hopf
WTI ÖL - Nächster Abverkauf rollt an!
WTI ÖL – Der hat ordentlich gesessen! Nach dem WTI die 178.6% Extension bei $54.04 anläuft, wird der Markt ...

 
Werte im Artikel
1.482 minus
-0,78%
17,41 minus
-1,43%
19:36 , Aktiennews
Sabina Gold & Silver: Das sollten Sie jedem weiter [...]
Sabina Gold & Silver, ein Unternehmen aus dem Markt "Diversified Metals & Mining", notiert aktuell (Stand 19:36 ...
17:40 , Aktiennews
MAG Silver: Kann das wirklich sein?
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie MAG Silver, die im Segment "Materialien" geführt ...
15:15 , Aktiennews
Credit Suisse VelocityShares 3X Long Silver ETN [...]
Für die Aktie Credit Suisse VelocityShares 3X Long Silver ETN linked to the S&P GSCI Silver Index Excess Return ...