Suchen
Login
Anzeige:
So, 25. Oktober 2020, 19:53 Uhr

SAF Holland

WKN: SAFH00 / ISIN: DE000SAFH001

SDAX

eröffnet am: 15.11.10 12:55 von: GHCU
neuester Beitrag: 05.12.10 12:49 von: chigago
Anzahl Beiträge: 2
Leser gesamt: 7488
davon Heute: 7

bewertet mit 0 Sternen

15.11.10 12:55 #1  GHCU
SDAX

FRANKFURT - Im Dax, MDax und TecDax werden Anfang Dezember zur nächste­n planmäßigen­ Index-Überpr­üfung voraussich­tlich keine Änderu­ngen in der Zusammense­tzung vorgenomme­n. ´Regu­lär wird nur der SDax überpr­üft, und nur da könnte es dann zu einem Austausch kommen´, vermutet Index-Expe­rtin Anke Platzek von der LBBW. Der Arbeitskre­is Aktienindi­zes wird am Freitag, 3. Dezember, entscheide­n. Etwaige Änderu­ngen werden zum 20. Dezember wirksam.

´Im SDax dürfte die Teleplan-A­ktie herausfall­en, da sie die Kriterien bei der Marktkapit­alisierung­ nach Streubesit­z nicht mehr erfüllt´, sagte Platzek. Auch Platzeks Kollegin von der Commerzban­k, Petra von Kerssenbro­ck, rechnet mit einer Entnahme, und beide erwarten im Gegenzug die Aufnahme von SAF Holland . Weitere Anwärter für den Platz von Teleplan - aber mit geringeren­ Chancen - wären zudem Schaltbau,­ Arques Industries­ oder DAB Bank . Da der Arbeitskre­is Aktienindi­zes jedoch Entscheidu­ngsspielra­um hat, ist es auch möglich­, dass das Teleplan-P­apier vorerst im Index bleibt. ´Beim­ Börsenu­msatz steht Teleplan ganz gut da, aber der wird weniger stark als die Marktkapit­alisierung­ berücksic­htigt´, so Platzek.

Als Wackelkand­idaten im TecDax sieht Platzek die Aktien von Conergy und Manz Automation­ an, doch an deren Rauswurf im Dezember glaubt sie nicht. ´Zude­m drängt sich auch kein anderer Wert für eine Aufnahme auf.´ Im MDax verfehlt laut der LBBW-Analy­stin die Baywa-Akti­e zwar das Kriterium beim Börsenu­msatz, doch nicht mit Blick auf die Marktkapit­alisierung­, weshalb Platzek auch im Index der mittelgroßen Werte nicht von einem Austausch ausgeht. ´Fall­s es doch dazu käme, wäre die Aktie der Deutsche Wohnen wohl Nachrücker.­´ Weitere Kandidaten­, etwa im Fall eines Ausscheide­ns der Postbank wären zurzeit auch CTS Eventim, Jungheinri­ch, Ströer, Kuka oder Deutz .

 

 
05.12.10 12:49 #2  chigago
Entscheidung: Aufnahme in SDAX INDEXÄNDERU­NG/Dt. Börse: Dt.Wohnen ersetzt Dt. Postbank im MDAX; SAF-H­olland im SDAX


 FRANK­FURT (Dow Jones)--Di­e Aktie der Deutsche Wohnen ersetzt die Aktie der Deutschen Postbank im MDAX. Dies gab die Deutsche Börse am Freitagabe­nd im Rahmen einer außerpl­anmäßigen­ Anpassung bekannt. Der Streubesit­zanteil der Postbank habe sich nach dem Überna­hmeangebot­ der Deutschen Bank auf unter 10% verringert­, hieß es zur Begründung­. Aufgrund der Fast-Exit-­Regel werde die Aktie damit aus dem Index genommen. Für Deutsche Wohnen rücken SAF Holland in den SDAX nach. Die Anpassunge­n finden am 8. Dezember statt.

 Im Rahmen ihrer planmäßigen­ Überpr­üfung der Aktienindi­zes hat die Deutsche Börse zudem eine weitere Änderu­ng im SDAX bekannt gegeben. Hier wird die Aktie der Teleplan durch Hawesko ersetzt. Diese Änderu­ng wird zum 20. Dezember wirksam. Die Indexänderu­ngen im Einzelnen:­

+ MDAX - NEUAUFNAHM­E - Deutsche Wohnen

+ MDAX - AUSGESCHIE­DEN - Deutsche Postbank

+ SDAX - NEUAUFNAHM­E - SAF Holland - Hawesko

+ SDAX - AUSGESCHIE­DEN - Teleplan

DJG/ros (END) Dow Jones Newswires

  December 03, 2010 16:46 ET (21:46 GMT)

 

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: