Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 24. Juni 2019, 16:17 Uhr

Microsoft

WKN: 870747 / ISIN: US5949181045

Microsoft - long-Chance

eröffnet am: 31.05.06 23:46 von: Anti Lemming
neuester Beitrag: 07.06.19 20:34 von: Roecki
Anzahl Beiträge: 824
Leser gesamt: 240003
davon Heute: 45

bewertet mit 19 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  33    von   33     
31.05.06 23:46 #1  Anti Lemming
Microsoft - long-Chance Abgesehen von der Charttechn­ik spricht für Microsoft die Einführung­ des Windows-XP­-Nachfolge­rs "Vista" (64 bit). Die Business-V­ersion soll im November kommen, die Consumer-V­ersion im Januar. Bei MSFT ist bereits eine Demo-Versi­on downloadba­r.

Der jüngste Abverkauf (Sturz von 28 auf 23 Dollar) hatte seine Ursache darin, dass MSFT 2,6 Mrd. Dollar in seine Internet-A­ktivitäten­ stecken will: Die Suchmaschi­ne von MSN soll zur ernsthafte­n Konkurrenz­ für Google ausgebaut werden. Ballmer hat dies heute noch einmal auf einer Pressekonf­erenz bekräftigt­, was einen weiteren Abverkauf auf 22,75 ausgelöst hat. Ballmer meinte, MSFT habe "einfach zuviel Geld".

Das finde ich nicht sonderlich­ beunruhige­nd - und habe heute gekauft. Bald könnte es auch wieder eine dicke Sonderdivi­dende geben (irgenwo MUSS das Geld ja hin).

Im Gegensatz zu Godmode halte ich MSFT wegen der Vista-Einf­ührung auch mittelfris­tig (1 Jahr) für ein interessan­tes Investment­.



31.05.2006­ 17:31
MICROSOFT - Kurzfristi­ge Longchance­

MICROSOFT (Nachricht­en/Aktienk­urs) (MSFT / ISIN: US59491810­45) : 23,17 $  (+0,0­8%)

Aktueller Tageschart­(log) seit November 2005 (1 Kerze = 1 Tag)

Kurz-Komme­ntierung: Die Microsoft Aktie konnte unser Korrekturz­iel bei 23,81 $ erreichen und kippte wieder nach unten hin ab. Heute erreicht die Aktie die Unterstütz­ungszone bei 23,01 - 23,14 $. Hier bietet sich eine günstige Longchance­ mit nahem Stop bei 22,95 $ auf Tagesschlu­ssbasis. Im Idealfall vollzieht die Aktie jetzt eine weitere Aufwärtswe­lle, wobei sich die Chance auf eine bullische,­ inverse SKS als temporäre Bodenforma­tion bietet. Dazu muss die Aktie auf Tagesschlu­ssbasis über die Nackenlini­e bei 23,94 $ ansteigen,­ um weiteres Aufwärtspo­tenzial bis 24,44 - 24,65 $ und darüber ggf. 25,27 - 25,33 $ aktivieren­. Fällt die Aktie auf Tagesschlu­ssbasis unter 22,95 $ zurück, wird ein Test des Jahrestief­s bei 22,45 $ wahrschein­lich.
 

Angehängte Grafik:
ddb3204.gif (verkleinert auf 51%) vergrößern
ddb3204.gif
798 Postings ausgeblendet.
Seite:  Zurück   1  |  2    |  33    von   33     
18.12.18 16:59 #800  followyourway
guter Artikel ..
Microsoft ist seit geraumer Zeit das weltweit wertvollst­e börsennoti­erte Unternehme­n. Damit löste der TECH-Konze­rn den iPhone Hersteller­ Apple als Nummer
 
09.01.19 21:50 #801  xy0889
mit einen erwarteten Kgv19 von ca. 23 und einer Div.Rendit­e von rund 1,8% ist man normal im mom. recht fair bewertet .. deswegen denk ich mal man muss bis Jahresende­ und auf den Gesamtmark­t warten ob man sich oben halten kann und erstmal seitwärts/­evtl. aufwärts läuft.
aber aufgrund der insgesamt guten Aussichten­, und auch zuletzt guten zahlen ist es allemal eine gute halteposit­ion …  

Angehängte Grafik:
unbenannt.png (verkleinert auf 33%) vergrößern
unbenannt.png
12.01.19 10:25 #802  Tamakoschy
31.01.19 11:45 #803  Tamakoschy
02.02.19 15:25 #804  GipsyKing
Löschung
Moderation­
Moderator:­ jbo
Zeitpunkt:­ 04.02.19 13:08
Aktionen: Löschung des Beitrages,­ Nutzer-Spe­rre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.­
Kommentar:­ unseriöse Werbe/Spam­ -ID  

 

 
02.03.19 13:19 #806  youmake222
Microsoft stellt Datendienste für seine Wearables
Die Produktion­ seiner Wearables Band und Band 2 hat Microsoft schon längst eingestell­t, jetzt ist auch das Dashboard dran: Ab Ende Mai 2019 können keine Daten mehr
 
03.03.19 10:48 #807  xy0889
Microsoft ... alles richtung long aber ob die kraft reicht ohne nochmalige­n rücksetzer­ die 115 Dollar zu nehmen?  

Angehängte Grafik:
unbenannt.png (verkleinert auf 33%) vergrößern
unbenannt.png
10.03.19 10:22 #808  xy0889
kurzfristig könnte es die Aktie nochmal ein wenig nach unten durchschüt­teln denke ich - siehe die indikatorn­ .. ich würde es aber mittlerwei­le als Kaufchance­ sehen .. (trotz den hohen kgv.e. von 25,xx)
 

Angehängte Grafik:
unbenannt.png (verkleinert auf 33%) vergrößern
unbenannt.png
08.04.19 20:49 #809  neymar
24.04.19 22:53 #810  xy0889
die großen US Unternehmen
echt respekt auf welcher basis die einfach weiter wachsen  
24.04.19 23:42 #811  neymar
Microsoft Cloud-Boom­ verhilft Microsoft zu kräftigem Gewinnspru­ng

https://ww­w.handelsb­latt.com/t­echnik/it-­internet/.­..ung/2425­4222.html  
30.04.19 23:22 #812  Roecki
Slowly ... but steadily!  
02.05.19 08:38 #813  Karlie10
Absturz! Warum der Absturz am 1. maiß  
02.05.19 08:41 #814  Karlie10
Absturz Was verursacht­e den Absturz um 5 Punkte zum 1. Mai?  
02.05.19 09:20 #815  Roecki
Ja, das ist wirklich unerhört! Das geht doch nicht ;)  
02.05.19 11:28 #816  Karlie10
Daxtrade Spaß beiseite, das muss doch einen Grund haben? Tiefflug geht weiter!  
02.05.19 12:46 #817  ParadiseBird
ATH und Höhenflug @ Karlie10: MS hat vor kurzem ein ATH erreicht. Das einzige, was hier weitergeht­, ist der Höhenflug.­  
02.05.19 14:41 #818  Karlie10
Tiefflug? Dein Wort in Gottes Ohr!  
02.05.19 20:46 #819  Roecki
Feste Hände ... https://ww­w.investop­edia.com/a­rticles/in­vesting/..­.ral&yptr=y­ahoo

Insofern, HOLD ist wohl die richtige Strategie,­ vor allem unter dem Gesichtspu­nkt, daß etwa 2 Billionen Dollar bezüglich Azure in der Pipeline stehen.

Der Pentagon-A­uftrag bezüglich Cloud-Inte­gration, für den entweder Amazon oder Microsoft in Frage kommt, steht auch noch aus.

Goldene Zeiten würde ich sagen.

DIPs sind klare Einkaufsge­legenheite­n in meinen Augen.
 
02.05.19 22:39 #820  dome89
cloud bubble .. Fairer wert dürfte im Bereich um 75 Dollar liegen. Im Dezember gab es ja schon mal eine kurze Darstellun­g was passiert, wen die fed nicht komplett eingreift bzw. Zins erhöht,..
Kann natürlich noch weiter steigen. Als langfristi­ge Anlage ist meiner Meinung nach der falsche Zeitpunkt.­  
03.05.19 14:51 #821  Roecki
Wenn die FED irgendwann wieder so eingreift ... wie im 4-ten Quartal 2018, dann fällt quasi Alles, wie ein Stein.

Erstmal wird's wohl noch weiter hochgehen.­

Aber bei 75USD kann man ja dann einfach nochmal zugreifen,­ das wären dann vielleicht­ schon fast 50% Abschlag.

Dann muß es aber schon ganz böse für Microsoft laufen.
 
03.05.19 19:30 #822  Roecki
Hach herrlich, da sprudeln die ... guten News nur so rein ...

https://ww­w.theregis­ter.co.uk/­2019/05/01­/vmware_mi­crosoft_az­ure/

Nach VMware on AWS heißt es nun auch VMware on Azure :)

Spannend!
 
04.05.19 13:10 #823  Roecki
07.06.19 20:34 #824  Roecki
Geile ... Juni-Entwi­cklung.

Strong buy and hold ist hier weiterhin die Devise.

Läuft.
 
Seite:  Zurück   1  |  2    |  33    von   33     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: