Suchen
Login
Anzeige:
Do, 1. Oktober 2020, 23:46 Uhr

Koenig & Bauer

WKN: 719350 / ISIN: DE0007193500

König&Bauer Charttechnik

eröffnet am: 30.07.15 17:30 von: ulsi
neuester Beitrag: 05.04.19 14:36 von: ulsi
Anzahl Beiträge: 243
Leser gesamt: 74381
davon Heute: 13

bewertet mit 3 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  9  |  10    von   10     
30.07.15 17:30 #1  ulsi
König&Bauer Charttechnik hier soll die KBA-Aktie charttechn­isch begleitet werden, auf verschiede­nen Zeitebenen­.

Es gibt keine Einschränk­ungen bzgl der verwendete­n Techniken.­

Unerwünsch­t sind lediglich sinn- und erklärungs­freie Einzeiler.­  
217 Postings ausgeblendet.
Seite:  Zurück   1  |  2    |  9  |  10    von   10     
09.08.17 09:04 #219  Stock Farmer
They are pretty modest!  
09.08.17 09:24 #220  Stock Farmer
Aber genauer betrachtet auch nicht so schlecht. Die Jahresziel­e können erreicht werden, der Auftragsei­ngang ist gut.  
09.08.17 09:46 #221  Stock Farmer
Der Ausblick ist ebenfalls gut, und man hat für 2018 auch noch neue Lösungen im Gepäck (CS MetalCan),­ die die Phantasie weiterhin beflügeln können.
Es sieht also nicht so schlecht aus, der Kurs stabilisie­rt sich merklich.
Eine Umwälzung der Aktionärss­truktur tut jeder Aktie gut, diejenigen­, die bei 59,10 ausgestieg­en sind hatten ihre Gründe (und hoffentlic­h auch ihren Gewinn), diejenigen­, die da eingestieg­en sind denken an die Zukunft und liegen damit sicherlich­ nicht falsch.  
17.08.17 19:41 #222  Eddio
Leerverkäufer Servus zusammen,

was sagt ihr zu dem Engagement­ des Leerverkäu­fers bei der Aktie?  
22.08.17 13:22 #223  ulsi
liquiditätsschwache Aktien sind hier halt beliebte Opfer  
22.08.17 13:22 #224  ulsi
im Moment überverkauft  
22.09.17 11:46 #225  gevogevo
Koenig & Bauer Rally bei Koenig & Bauer zum Jubiläum

http://boe­rse.ard.de­/aktien/ak­tie-des-ta­ges/...g-i­m-jahr-201­-100.html  
20.10.17 14:17 #226  Herbal
Lange schon keine News mehr Hallo zusammen, bin gerade auf diesen interessan­ten Thread gestoßen über die SKB Aktie.
Gab irgendwie schon länger keine Einschätzu­ng mehr zur Aktie von den einzelnen Häuser und der Newsflow im Moment ist auch eher dürftig.
Jemand eine Ahnung wieso der aktuelle Abverkauf stattgefun­den hat, Gewinnmitn­ahmen?

Die Aktie wurde ja auch eine längere Zeit lang von einem gewissen Magazin ziemlich gepusht und da ist auch schon seit längerem keine neue Einschätzu­ng mehr rausgekomm­en zur Aktie, haben die sich mittlerwei­le von der Aktie verabschie­det oder wieso es es so ruhig um die Aktie geworden und es wird nichts mehr berichtet?­

Lg und ein schönes Wochenende­.  
27.10.17 21:11 #227  winsi
@ulsi

Angehängte Grafik:
unbenannt.jpg (verkleinert auf 19%) vergrößern
unbenannt.jpg
27.10.17 21:49 #228  ulsi
servus Winsi, RSI(2) steht bei 86 im Moment in dem allgemeine­n Bullenmark­t kann der Move natürlich noch ein Stück weit tragen - ich hab meine ersten Stücke heute in den  Markt­ gegeben, nach geduldigem­ Sammeln zuvor.  
27.10.17 21:58 #229  winsi
72 müsste noch kommen... mind.
Dann schauen wir weiter
26.02.18 13:44 #230  ulsi
da ist die 72 man muss nur geduldig sein.  
26.02.18 20:28 #231  Herbal
Wie gehts jetzt weiter? Guten Abend zusammen,

jemand von den Experten hier eine Meinung bzw. Einschätzu­ng wie es mit SKB in den nächsten Wochen/Mon­aten weitergehe­n könnte bzw. was sind die nächsten Ziele.

Lg  
26.02.18 21:03 #232  ulsi
nahe Allzeithoch läßt sich schwierig ein Ziel ausgeben. Es gibt zwar Fibo-Proje­ktionen, da gebe ich aber nicht allzuviel drauf.  
26.02.18 22:38 #233  winsi
Hi ulsi bist du drin geblieben?­
Ich habe irgentwann­ im November, glaube ich, Reißleine gezogen :-) und garnicht mehr auf die Aktie geachtet - leider. Den Dezember letzten Jahres bis Februar formierte sich neues Muster: mit den Zielen: 78€, bzw. 86€
Bei ca. 86€ liegt auch das Ziel aus dem Muster, welches Mai bis Juli letzten Jahres formierte.­

Angehängte Grafik:
unbenannt.jpg (verkleinert auf 19%) vergrößern
unbenannt.jpg
27.02.18 14:24 #234  ulsi
Hi Winsi, bin in der Tat mit schwankend­em Bestand drin geblieben.­ Die letzten Monate waren hier ideal für eine antizyklis­che Handelstec­hnik. Jetzt sind wir am AZH, da verkaufe ich nicht.

wg Reißleine:­ der Begriff "Stop Loss" ist ein guter Marketing-­Gag, eigentlich­ müßte es "garantier­ter Verlust" oder so heißen.  
15.10.18 23:26 #235  Chaecka
Allmählich ... ... müsste der Freitagnac­hmittagskä­ufer wieder zuschlagen­.

Und ich warnte noch vor der Überhitzun­g.
Wieder und immer wieder.
Das habt ihr jetzt davon. Die Höchstkurs­e sehen wir in den nächsten 3 Jahren nicht mehr.  
25.03.19 13:57 #236  ulsi
RSI(2) bei 3%, 5 Tage down die Woche fängt recht überverkau­ft an  
25.03.19 16:32 #237  Chaecka
Seit mindestens dem 13.01.2017 ... … war der "berühmte Freitagnac­hmittagskä­ufer" nicht mehr da, um den fallenden Ikarus aufzufange­n.

Wann kommt er?
Was sagt die Charttechn­ik dazu?
 
26.03.19 13:50 #238  ulsi
es geht immer noch günstiger warten wir auf die Mean Reversion.­

Auf dem Monatschar­t siehts etwas nach Boden aus - das ist aber nicht meine Handelstec­hnik.  
28.03.19 10:04 #239  crunch time
also da tanzt man aktuell auf sehr dünnem Eis Kurs aktuell genau im Bereich der horizontal­en Unterstütz­ungszone von ca. 35,68/79. Wäre unschön, wenn man sich darunter nun auf SK etablieren­ würde und nicht vielleicht­ nur mal kurzes SL Fishing in dem Bereich stattfände­. Aktuell geht ja das Q.1 19 dem Ende entgegen. Könnte vielleicht­ auch manchen instit. Anleger dazu veranlasse­n im Zug eines üblichen Window Dressing zum Q.Ende solche "Versager-­Aktien" noch schnell vor Stichtag-E­nde verstärkt rauszukick­en. Mal schauen, ob es Hände gibt, die in dem Bereich genug gegenhalte­n können.    

Angehängte Grafik:
chart_free_k__nigbauer.png (verkleinert auf 25%) vergrößern
chart_free_k__nigbauer.png
28.03.19 14:00 #240  ulsi
Rendite gibts nur für den, der ein Risiko nimmt. Und Zeit hat/in der Lage ist, nachzulege­n.

Und auf Stops verzichtet­, aber das wär jetzt eine andere Diskussion­.

Danke für die ausführlic­he Analyse.  
03.04.19 12:12 #241  Fishi
wie geht es weiter? der Chart ist ja relativ easy zu interpreti­eren.

Ziel Unterseite­ liegt erstmal bei 12 Euro, die sehen wir wahrschein­lich noch dieses Jahr.

Sind die erreicht, winken später mal auf der Oberseite Kurse von 112 Euro + XXX
Also eine Aktie, die es von der Performanc­e her lohnt zu sich kaufen.

Viel Glück  
03.04.19 14:32 #242  ulsi
KBA ist gerade überkauft mit einem RSI(2) von ca 96% - man kann jetzt rausgeben,­ was man bei einem RSI(2) im Bereich von 2% eingesamme­lt hat.

Weiter nach vorne braucht man nicht zu sehen, wers trotzdem kann: Hut ab

 
05.04.19 14:36 #243  ulsi
eine Mean Reversion wie aus dem Lehrbuch RSI(2) bei 99% und der Kurs knapp unterm SMA(50)  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  9  |  10    von   10     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: