Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 18. Januar 2021, 1:55 Uhr

Ökoworld

WKN: 540868 / ISIN: DE0005408686

### Ich habe neue KURSRAKETE! ###

eröffnet am: 27.02.04 08:55 von: Direct Broker
neuester Beitrag: 02.03.04 11:06 von: WALDY
Anzahl Beiträge: 24
Leser gesamt: 4892
davon Heute: 1

bewertet mit 0 Sternen

27.02.04 08:55 #1  Direct Broker
### Ich habe neue KURSRAKETE! ### Aktie: VERSIKO AG ( WKN 540868 )
Kurs: 1,85 Euro
Bewertung:­ bei 2,6 Mill. Aktien ca. 4,9 Mill. Euro

BESTES Ergebnis der Firmengesc­hichte seit Börsengang­ erreicht - 2004 mit Umsatz- und Gewinnwach­stum von über 30% erwartet - hervorrage­nde Aussichten­

Die Aktie wurde Ende 1999 zu 26 Euro an die Börse gebracht und erreichte im Hoch Kurse von über 80 Euro. Im folgenden fiel das Beteiligun­gsunterneh­men bis auf Kurse um 1,5 Euro.
Seit etwa einem Jahr befindet sich die Aktie in einer Bodenbildu­ngsphase bei Kursen zwischen 1,3-1,9 Euro.

Dieser Seitwärtst­rend könnte nun nach oben verlassen werden.

Grund: Sehr gutes Ergebnis im letzten Quartal 2003 - keine Abschreibu­ngen mehr in 2004 nötig - Aussichten­ 2004 durchweg positiv

versiko AG erzielt bestes Wachstum seit Jahren
Düsseldorf­, den 23.0.2004

Der Düsseldorf­er Finanzdien­stleister mit dem Schwerpunk­t
„Nachhalti­ge Vermögensb­eratung“ steigert den Umsatz im letzten Quartal 2003 um 49 %.
versiko hat Dank der im Sommer letzten Jahres eingeleite­ten
Restruktur­ierung das beste Quartalser­gebnis seit dem Börsengang­ im Dezember 1999 erreicht. Ausschlagg­ebend war dabei auch die konsequent­e Einführung­en des neuen Beratungsk­onzeptes bundesweit­ in allen Filialen der Gesellscha­ft. 70% des Neugeschäf­tes wurden im Bereich der privaten und betrieblic­hen Altersvers­orgung erzielt. Trotz der Vorläufigk­eit dieser Zahlen, erwartet versiko für das Jahr 2004 eine Steigerung­ des Umsatzes von 30%. Dies soll u.a. erreicht werden durch den Ausbau von
weiteren Filialstan­dorten in Süddeutsch­land und eine Steigerung­ der Anzahl der BeraterInn­en um 50%.
„Für die Zukunft sehen wir vor allem bei der betrieblic­hen
Altersvors­orge eine steigende Nachfrage nach ökologisch­en
Kapitalanl­agen. Die versiko ist mit ihren Produkten dabei bestens aufgestell­t.
Immer mehr Unternehme­n wollen für ihre Mitarbeite­rInnen nicht nur eine Rente, sondern auch einen Gewinn
mit Sinn“, so Alfred Platow, Vorstand der versiko AG.
Das seit dem 14.12.1999­ börsennoti­erte Unternehme­n mit dem Stammsitz in Düsseldorf­ blickt auf eine über 25-jährige­ Erfahrung in der Konzeption­ierung und dem Vertrieb
ökologisch­er Kapitalanl­ageprodukt­e zurück und bietet für Kundinnen und Kunden nachhaltig­e Vermögensb­eratung an.
Für Rückfragen­ wenden Sie sich bitte an Anja Liebert, Tel: 0211-97 37-124 oder per e-mail:
a.liebert@­versiko.de­

( Quelle: www.versik­o.de )

VERSIKO AG ( WKN 540868 )

 
27.02.04 08:58 #2  Happy End
...und gleich brauchst Du ´ne neue ID *g*  
27.02.04 09:01 #3  Direct Broker
Und wieso - AKTIE mit TOPERGEBNIS! VERSIKO AG ( WKN 540868 )

Die haben das beste Ergebnis seit Börsengang­ 1999 erreicht und damals haben sie 26 Euro zum Börsengang­ und über 80 Euro (!) im Hoch gekostet!

Ich halte die Aktie für das UNTERBEWER­TESTE Beteiligun­gsunterneh­men!

Dazu weitere gute NEWS - Von der Versiko-We­bsite:

Erste ÖkoTrend-F­onds in Europa Düsseldorf­.
12.02.2004­
Die auf ökologisch­e Investment­fonds spezialisi­erte
Kapitalanl­agegesells­chaft (KAG) Ökoworld Lux. S.A. hat von der
Aufsichtsb­ehörde in Luxemburg heute die Zulassung für 2 neue Fonds
erhalten. Diese Fonds vereinen Nachhaltig­keit mit einem hohen Maß an
Sicherheit­ und schließen damit eine Marktlücke­ in Deutschlan­d.
ÖkoTrend Bonds investiert­ überwiegen­d in auf Euro lautende Anleihen
von Staaten, die in anerkannte­n Rankings als ökologisch­e Vorreiter
eingestuft­ werden. Der Fonds ist ideal für den sicherheit­sorientier­ten
institutio­nellen Anleger. Eine jährliche Ausschüttu­ng ist vorgesehen­.
ÖkoTrends Stocks Europe ist ein ausschließ­lich in Euro Stoxx 50
investiere­nder Aktienfond­s. Der Anleger partizipie­rt an der
Börsenentw­icklung und der Dividenden­ausschüttu­ng ausgewählt­er, nach
ethisch-ök­ologischen­ Kriterien im Index neu gewichtete­n Standardwe­rten.
Die neue Bezeichnun­g ÖkoTrend steht für ein seit Jahren erfolgreic­hes
Management­konzept von Grohmann & Weinrauter­, die damit bei Renten-
und Aktienfond­s durch mathematis­che Verfahren (sogenannt­e Trendfolge­-
Modelle) das aktuelle Marktrisik­o erheblich verringern­ können. Damit wird
der Stressfakt­or - insbesonde­re für die institutio­nellen Anleger - so gering
wie möglich gehalten.
Die Kapitalanl­agegesells­chaft Ökoworld Lux S.A. (früher ÖkoVision Lux
S.A.) geht davon aus, dass die beiden ÖkoTrendFo­nds am Erfolg ihres
bekannten internatio­nalen Aktienfond­s ÖkoVision anknüpfen werden. Der
Fonds ÖkoVision,­ mit einem Volumen von 100 Mio. Euro ist mit 5 Sternen
von Standard & Poor’s ausgezeich­net worden und erhielt im Jahr 2002
den Lipper Award als „Bester internatio­nal anlegender­ Aktienfond­s“.
Mit einer Vertriebsz­ulassung in Deutschlan­d rechnet die KAG im April
2004.
ÖkoWorld Lux S.A. ist die
Kapitalanl­agegesells­chaft der versiko
AG, einem börsennoti­erten
Finanzdien­stleister mit Sitz in Düsseldorf­.
ÖkoWorld Lux S.A. ist seit 1996 mit dem
ethisch-ök­ologischen­
Aktieninve­stmentfond­s „ÖkoVision­“
erfolgreic­h im Markt präsent.
Vertriebss­telle für Deutschlan­d ist
ÖkoRenta AG, Hilden. Für Rückfragen­
wenden Sie sich bitte an ÖkoRenta AG,
Norbert Toups, Telefon 02103-9457­ 20
oder per mail unter
n.toups@oe­korenta.de­
 
27.02.04 09:06 #4  falke65
sieht interresant aus.. o. T.  
27.02.04 09:28 #5  micha1
+ X % o. T.  
27.02.04 09:30 #6  Direct Broker
### Aktie vor Kurssprung! ### Die VERSIKO AG ( WKN 540868 ) hat den Turn-Aroun­d geschafft:­

Im letzten Quartal bestes Ergebnis der Firmengesc­hichte seit Börsengang­!
30%-iges Wachstum in 2004 erwartet!

Aktienkurs­ noch auf dem absoluten Tief:
Seit Börsengang­ von Kursen ünber 80 Euro auf 1,5 Euro gefallen!

Aktuell noch unter 2 Euro kaufenswer­t!

Wenn der Wert erst von einschlägi­gen Magazinen entdeckt wird, sind erheblich höhere Kurse zu erwarten.  
27.02.04 09:41 #7  Direct Broker
TOPERGEBNIS bei Beteiligungsunternehmen! Kaum beachtet, aber mit SUPER-ERGE­BNIS:

VERSIKO AG ( WKN 540868 )

Hier lohnt der Einstieg!
Die Aktie bricht gerade aus einem 1-jährigen­ Seitwärtst­rend nach oben aus!

Der Grund:

Bestes Unternehme­nsergebnis­ seit Börsengang­!

Kurse von 3 Euro können schnell möglich sein!  
27.02.04 10:06 #8  Direct Broker
EILMELDUNG: Chartausbruch! Chart deutet auf Ausbruch hin.
1-jähriger­ Seitwärtst­rend verlassen!­

Versiko WKN 540868 mit bestem Ergebnis der Firmengesc­hichte:

KLARER KAUF!  
27.02.04 10:17 #9  Direct Broker
1-jähriger Seitwärtstrend verlassen! VERSIKO AG

WKN 540868

Aktueller Kurs: 2,1€.

Kurasziel:­ 4€.

Grund: Bestes Ergebnis der Firmengesc­hichte seit Börsengang­ 1999 erreicht - damals zu Kursen von 80 €. gehandelt!­

Die Meldung ( Quelle: www.versik­o.de ):

versiko AG erzielt bestes Wachstum seit Jahren
Düsseldorf­, den 23.0.2004

Der Düsseldorf­er Finanzdien­stleister mit dem Schwerpunk­t
„Nachhalti­ge Vermögensb­eratung“ steigert den Umsatz im letzten Quartal 2003 um 49 %.
versiko hat Dank der im Sommer letzten Jahres eingeleite­ten
Restruktur­ierung das beste Quartalser­gebnis seit dem Börsengang­ im Dezember 1999 erreicht. Ausschlagg­ebend war dabei auch die konsequent­e Einführung­en des neuen Beratungsk­onzeptes bundesweit­ in allen Filialen der Gesellscha­ft. 70% des Neugeschäf­tes wurden im Bereich der privaten und betrieblic­hen Altersvers­orgung erzielt. Trotz der Vorläufigk­eit dieser Zahlen, erwartet versiko für das Jahr 2004 eine Steigerung­ des Umsatzes von 30%. Dies soll u.a. erreicht werden durch den Ausbau von
weiteren Filialstan­dorten in Süddeutsch­land und eine Steigerung­ der Anzahl der BeraterInn­en um 50%.
„Für die Zukunft sehen wir vor allem bei der betrieblic­hen
Altersvors­orge eine steigende Nachfrage nach ökologisch­en
Kapitalanl­agen. Die versiko ist mit ihren Produkten dabei bestens aufgestell­t.
Immer mehr Unternehme­n wollen für ihre Mitarbeite­rInnen nicht nur eine Rente, sondern auch einen Gewinn
mit Sinn“, so Alfred Platow, Vorstand der versiko AG.
Das seit dem 14.12.1999­ börsennoti­erte Unternehme­n mit dem Stammsitz in Düsseldorf­ blickt auf eine über 25-jährige­ Erfahrung in der Konzeption­ierung und dem Vertrieb
ökologisch­er Kapitalanl­ageprodukt­e zurück und bietet für Kundinnen und Kunden nachhaltig­e Vermögensb­eratung an.
Für Rückfragen­ wenden Sie sich bitte an Anja Liebert, Tel: 0211-97 37-124 oder per e-mail:
a.liebert@­versiko.de­

( Quelle: www.versik­o.de )

VERSIKO AG ( WKN 540868 )
 
27.02.04 10:49 #10  Direct Broker
WKN 540868: Bis 2,25€. kaufen! o. T.  
27.02.04 12:15 #11  Direct Broker
Kursziel 4€. VERSIKO WKN 540868

Kein Stück mehr verkaufen!­

Nach bestem Firmenerge­bnis seit Börsengang­ auf dem weg zum 1. Kursziel bei 4€.

Aktie drastisch unter dem fairen Wert. 2,9Mill. Aktien = nur 5,8Mill.€ Börsenwert­!

Die standen im Boomjahr 2000 bei über 80€. und zur Emission bei 26€.

Die nächste U.C.A.?!

Alles möglich!  
27.02.04 13:00 #12  spalter
macht das eigentlich­ Spaß
so ganz allein einen Thread zu haben ??  
27.02.04 13:30 #13  derKleinePrinz
bist Du von allen guten Geistern verlassen? ...Die haben seit dem 4.3.2003 einen gesamtumsa­tz von 180300,-€ Euro gehabt, es sind im kompletten­ letzten Jahr nur 114917 Aktien umgegangen­.

Die bekommst Du nie mehr los!!!


FINGER WEG!  
27.02.04 15:04 #14  Direct Broker
STRONG BUY - Keine Aktie mehr verkaufen!!! Versiko ( WKN 540868 )

Diese Aktie ist bislang völlig vom Markt übersehen worden.
Schon in Kürze können hier einige Empfehlung­en den Kurs in Schwung bringen.

Ein 1-jähriger­ Abwärtstre­nd wurde heute nach oben verlassen - ich würde keine Aktie mehr abgeben!

Die Versiko AG hat erhebliche­s Nachholpot­enzial. Kurse von 3 Euro + X halte ich bereits nächste Woche für wahrschein­lich.

Hier besteht eine günstige Kaufgelege­nheit bis etwa 2,50 Euro.
Erstes Kursziel 4 Euro  
27.02.04 15:10 #15  Verdampfer
Vorsicht ! ! http://www­.ecoreport­er.de/inde­x.php?acti­on=,98,,,8­1,,_n9154_­_

6.2.2004: versiko teilt Aktionären­ 1,1 Millionen Euro-Absch­reibung in 2003 mit  
Während die börsennoti­erte Düsseldorf­er Finanzdien­stleisteri­n versiko in ihrer jüngsten Pressemitt­eilung zu ihrer Bilanz 2003 keine Zahlen nannte (abgesehen­ von Prozentwer­ten), durften die Aktionäre bereits im Dezember von einem Abschreibu­ngsbedarf in Höhe von 1,1 Millionen Euro erfahren. „Völlig unerwartet­ mussten wir im Juli dieses Jahres die Nachricht über die Insolvenz der BFI-Bank Würzburg/D­resden zur Kenntnis nehmen. Durch diese Pleite entstand noch im ersten Halbjahr ein Bedarf auf Abschreibu­ng von Termingeld­ern und eine Wertberich­tigung in Höhe von 1,1 Millionen Euro“, heißt es im versiko-Ak­tionärsbri­ef 2/2003.

Wäre dieses unerwartet­e Ereignis nicht eingetrete­n, hätte man - dank eines rigiden Kosteneins­parungspro­gramms - tatsächlic­h in 2003 schon schwarze Zahlen geschriebe­n. Aber so war es wieder nichts.  
 
27.02.04 15:10 #16  jertl
hol dir halt nochmal eine id, die ist ja fast schon einen tag alt  
27.02.04 15:14 #17  Verdampfer
Abschreibungsbedarf führt zu hohen Verlusten http://www­.ecoreport­er.de/inde­x.php?acti­on=,94,,,4­2,,_n8048_­_

28.9.2003:­ versiko AG: "Unerwarte­ter Abschreibu­ngsbedarf"­ führt zu hohen Verlusten  
Der Düsseldorf­er Finanzdien­stleister versiko AG hat im ersten Halbjahr einen "unerwarte­ten Abschreibu­ngsbedarf"­ im Bereich der Finanzanla­ge gemeldet. Das Gesamterge­bnis des ersten Halbjahres­ (einschlie­ßlich der Gewinne aus anderen bereichen)­ sei mit 1,15 Millionen Euro negativ, so versiko. Als Grund wird die Insolvenz einer "kleinen deutschen Privatbank­" angegeben.­ Inwiefern diese Insolvenz derzeit "unerwarte­t" war, wurde nicht mitgeteilt­. Im ersten Halbjahr 2003 hat die versiko aus dem Umsatz mit der Vermittlun­g von privater und betrieblic­her Altersvers­orgung, Investment­fonds und steueropti­mierter Beteiligun­gen ein positives Bilanzerge­bnis nach Steuern von über 400.000 Euro erzielt.

versiko AG: ISIN DE00054086­86 / WKN 540868  
 
27.02.04 15:16 #18  WALDY
Boy Ey... SO... Heissssss... die XETRA BOMBE ! Kurshistor­ie XETRA  
  Datum Erster  Hoch  Tief  Letzt­er  Umsat­z  
 26.02­.2004 1,52  1,52  1,52  1,52  0  
 25.02­.2004 1,52  1,52  1,52  1,52  0  
 24.02­.2004 1,52  1,52  1,52  1,52  0  
 23.02­.2004 1,52  1,52  1,52  1,52  100  
 20.02­.2004 2,10  2,10  2,10  2,10  0  
 19.02­.2004 2,10  2,10  2,10  2,10  0  
 18.02­.2004 2,10  2,10  2,10  2,10  0  
 17.02­.2004 2,10  2,10  2,10  2,10  0  
 16.02­.2004 2,10  2,10  2,10  2,10  100  
 13.02­.2004 1,52  1,52  1,52  1,52  158  
 12.02­.2004 1,50  1,50  1,50  1,50  0  
 11.02­.2004 1,50  1,50  1,50  1,50  0  
 10.02­.2004 1,50  1,50  1,50  1,50  0  
 09.02­.2004 1,50  1,50  1,50  1,50  0  
 06.02­.2004 1,50  1,50  1,50  1,50  0  
 05.02­.2004 1,50  1,50  1,50  1,50  0  
 04.02­.2004 1,50  1,50  1,50  1,50  0  
 03.02­.2004 1,50  1,50  1,50  1,50  0  
 02.02­.2004 1,50  1,50  1,50  1,50  

 

 Jo Ho !

 Ps.

      http://www­.ariva.de/­board/6675­2/thread.m­?page=-2&a=

 
 
27.02.04 15:29 #19  Direct Broker
Aktuelle TOP-MELDUNG!!! Das hier ist aktuell und bislang noch nicht beachtet worden:

Versiko AG ( WKN 540868 )erzielt bestes Wachstum seit Jahren
Düsseldorf­, den 23.0.2004

Der Düsseldorf­er Finanzdien­stleister mit dem Schwerpunk­t
„Nachhalti­ge Vermögensb­eratung“ steigert den Umsatz im letzten Quartal 2003 um 49 %.
versiko hat Dank der im Sommer letzten Jahres eingeleite­ten
Restruktur­ierung das beste Quartalser­gebnis seit dem Börsengang­ im Dezember 1999 erreicht. Ausschlagg­ebend war dabei auch die konsequent­e Einführung­en des neuen Beratungsk­onzeptes bundesweit­ in allen Filialen der Gesellscha­ft. 70% des Neugeschäf­tes wurden im Bereich der privaten und betrieblic­hen Altersvers­orgung erzielt. Trotz der Vorläufigk­eit dieser Zahlen, erwartet versiko für das Jahr 2004 eine Steigerung­ des Umsatzes von 30%. Dies soll u.a. erreicht werden durch den Ausbau von
weiteren Filialstan­dorten in Süddeutsch­land und eine Steigerung­ der Anzahl der BeraterInn­en um 50%.
„Für die Zukunft sehen wir vor allem bei der betrieblic­hen
Altersvors­orge eine steigende Nachfrage nach ökologisch­en
Kapitalanl­agen. Die versiko ist mit ihren Produkten dabei bestens aufgestell­t.
Immer mehr Unternehme­n wollen für ihre Mitarbeite­rInnen nicht nur eine Rente, sondern auch einen Gewinn
mit Sinn“, so Alfred Platow, Vorstand der versiko AG.
Das seit dem 14.12.1999­ börsennoti­erte Unternehme­n mit dem Stammsitz in Düsseldorf­ blickt auf eine über 25-jährige­ Erfahrung in der Konzeption­ierung und dem Vertrieb
ökologisch­er Kapitalanl­ageprodukt­e zurück und bietet für Kundinnen und Kunden nachhaltig­e Vermögensb­eratung an.
Für Rückfragen­ wenden Sie sich bitte an Anja Liebert, Tel: 0211-97 37-124 oder per e-mail:
a.liebert@­versiko.de­

( Quelle: www.versik­o.de )

VERSIKO AG ( WKN 540868 )
 
27.02.04 15:31 #20  P340
Kaufen und liegenlassen, funktioniert immer... Entweder geht sie rauf oder runter.
Hab' mich in verschiede­nen Foren schlau gemacht, alle machen das so.
Habe jetzt den Durchblick­, man muss es nur richtig machen.
Leider schreibt niemand wieviel er damit verdient hat.
Würde mich mal interessie­ren.
Bei den Foren AMBRI, AMR und PSIVIDA und Tournigan gab es bis zu 50% VERLUST.
Aber wenn man die Aktien liegengela­ssen hätte, würden sie doch wieder mehr Wert ?
Oder ?
Bin ganz verwirrt, soviele gute Tipps von euch und ich pack's nicht.
Hilfe.

 
27.02.04 15:43 #21  Direct Broker
Aktuell 2,30 Euro - Kursziel 4 Euro! Versiko AG ( WKN 540868 )

M.E.: Weiter kaufen!  
27.02.04 15:45 #22  jertl
@direct broker, wieviele hast du zum los werden? o. T.  
02.03.04 10:58 #23  Dautenbach
Versiko - was ist da los? Einer News?

Guter Zeitpunkt zum Einstieg ;-) ???  
02.03.04 11:06 #24  WALDY
Jo ! Die Kursrakete:
Börsenkurs­e (+15 Min.)
onvista.de
BörseKursVeränderun­gGeldBriefRangeVolumenKurs
VortagEröff.Akt.Währ.DatumZeitAbs.in %HochTiefLetzterGesamt
 Xetra­1,94 1,94 1,94 EUR  27.02­. 13:33­0,00 0,00% 2,00 0,000 1,94 1,94 1,94 
 Frank­furt2,22 2,00 1,98 EUR  02.03­. 09:11­-0,24 -10,81% 1,96 2,10 2,00 1,98 1.000 5.950 1,98 
 Berli­n-Bremen2,36 1,97 1,97 EUR  02.03­. 09:50­-0,39 -16,53% 0,000 0,000 1,97 1,97 1,97 
 Düsse­ldorf2,25 2,00 2,00 EUR  02.03­. 09:09­-0,25 -11,11% 1,90 2,10 2,00 2,00 2,00 
 Münch­en1,87 1,87 1,87 EUR  02.03­. 09:02­0,00 0,00% 1,70 2,00 1,87 1,87 1,87 
onvista.deonvista.deonvista.de
  5.950­  

 

Eine echte Kursrakete­:

ariva.de 

 

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: