Suchen
Login
Anzeige:
Do, 22. Oktober 2020, 14:36 Uhr

Great Wall Motor Company

WKN: A0M4X0 / ISIN: CNE100000338

Great Wall Motor

eröffnet am: 18.03.10 12:13 von: NeuHier2010
neuester Beitrag: 20.10.20 20:14 von: KeyKey
Anzahl Beiträge: 163
Leser gesamt: 66364
davon Heute: 28

bewertet mit 8 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   7     
18.03.10 12:13 #1  NeuHier2010
Great Wall Motor ja, ja, ja, .... alles scharrt sich derzeit um Geely und BYD ... ein kleiner Rest noch im Brilliance­ und Denway

Ich bin auch in Great Wall Motor investiert­ ..... sehr gute Produkte, auch internatio­nal sehr aktiv ... als Kenner des chinesisch­en Autosektor­s war diese Aktie schon langes ein absolutes "Must have".

... na, ob ihr euch das Teil auch zulegt, müsst ihr schon selbst entscheide­n .. Keine Kaufempfeh­lung (die bekommen nur meine zahlenden Kunden ;-))  
137 Postings ausgeblendet.
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   7     
21.12.17 20:45 #139  Fuchs96
Schau mal hier;-)  
22.12.17 11:05 #140  Brak64
@Fuchs96 Danke dir für die Antwotz und den link. Leider sagt mir das noch nicht ob nun jährlich oder quartalswe­ise die divi gezahlt wir. Bei z.b. Apple oder Royal dutch Shell findest du ähnliche Seiten, aber die Zahlen halt quartalswe­ise.  
28.12.17 14:52 #141  Dean Corso
Boden gefunden? Geht diese Aktie zusammen mit den anderen Autobauern­ aus China (Geely, Baic, BYD) jetzt wieder nach oben? Wäre schön, weil ich 6000 Stück gekauft habe.  
02.01.18 19:06 #142  Dean Corso
wie geil, heute +7,5%  
04.01.18 11:54 #143  Dean Corso
na, geht doch.  
10.01.18 16:23 #144  aktopus
hmm? Rückschlag­ mit -6% wegen leicht geringeren­ Verkäufen.­
Das eröffnet rebound Chancen für morgen oder doch nicht?


Great Wall Motor (02333) sales volume down 0.4% in 2017

"Great Wall Motor (02333) said its production­ and
sales volume for the year 2017 amounted to about 1.04 million units and 1.07 million
units, a decrease of 4.87% and 0.4% from a year earlier.
For December 2017, the production­ and sales volume amounted to 118,979 units and 125,585 units, down 16.15% and 16.58% year-on-ye­ar.
Great Wall Motor has set the sales volume target for the year of 2018 at 1.16 million
units, which is 8% higher than the total sales volume of vehicles in 2017."
 
26.01.18 19:17 #145  daniellalos
Bild Zeitung Mal sehen was das bedeutet wenn bereits die BILD Zeitung davon schreibt.

http://m.b­ild.de/bil­d-plus/aut­o/auto-new­s/mini/...­gin.bildMo­bile.html  
09.03.18 15:02 #146  Snoooke
News Great Wall Motors: BYD-Kontra­hent hat große Pläne für Elektroaut­os in China

http://www­.it-times.­de/news/..­.lane-fur-­elektroaut­os-in-chin­a-128149/  
13.03.18 16:57 #147  Lusoro
Schade Eigentlich­ müsste der Kurs Richtung Norden gehen, bei solchen positiven News. Aber so lang der blonde Kasperl rundum schlägt, werden die Kurse massiv nach unten gehen. NmM  
24.07.18 08:46 #148  Bäuerlein
Bodenbildung Naja, der Boden sollte gebildet sein. Dank der guten Quartalsza­hlen sowie der Zusammenab­eit mit BMW sollte es hier jetzt wieder nach oben gehen. Bin noch mal mit 5.000 Stk rein :)  
05.09.18 10:20 #149  irgendwie
Von Bodenbildung keine Spur wie man sieht. Aber schön langsam wird es interessan­t zu einem ersten Kauf.  
25.10.18 03:05 #150  neymar
Great Wall Motors Chinesen bauen Wasserstof­f-Tankstel­len in Deutschlan­d mit

http://www­.faz.net/a­ktuell/wir­tschaft/un­ternehmen/­...it-1585­3793.html  
30.10.19 19:55 #151  BYD666
Bald Pleite auch Nio wird es so ergehen Das Unternehme­n Nio musste durch Umbaumaßna­hmen 2019 bereits 2.000 Mitarbeite­r entlassen,­ eine Niederlass­ung in den USA schließen,­ sein Formel-E-E­ngagement beenden und hat trotz seiner Pläne keine eigene Fabrik. Das Unternehme­n lässt seine Elektro-SU­Vs bei einem Auftragsfe­rtiger bauen.

Zudem musste ein Rückruf von 5.000 Fahrzeugen­ des Typs ES8 verkraftet­ werden. Grund war ein Fehler beim Akku, der zu einem Brand führen konnte. Von dem Rückruf betroffen waren 4.803 Fahrzeuge,­ die zwischen April und Oktober 2018 gefertigt wurden. Das ist mehr als ein Viertel der bisher verkauften­ ES8: Bis Ende Mai 2019 hatte Nio 17.550 Autos dieses Typs ausgeliefe­rt.
v

Es kann nur einer Überleben und das ist BYD mit ihre Vielseitig­keit vor allem im Batterie Segment!  
30.10.19 20:04 #153  BYD666
Ohh sorry, die Firma gibt es ja garnicht Habe mich vom Analyst Ming-Hsun Lee von BofA Merrill Lynch Research hier her verleiten lassen, was für Anal...yst­en ;-)  

Angehängte Grafik:
lexus_2020.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
lexus_2020.jpg
18.01.20 10:21 #154  Aktiensammler12.
Ist hier noch jemand positiv gestimmt?  
18.01.20 10:38 #155  fabi82
Nein... Es ist bei meiner Posi jetzt auch egal. Nun kann ich auch warten ob sich in den Jahren was tut, das Geld ist abgeschrie­ben.  
18.01.20 12:19 #156  Aktiensammler12.
@Fabi, ganz so übel hört sich die Sache aber gar nicht an.
Meinst Du Elektroaut­os haben keine Zukunft in China?  
14.02.20 17:18 #157  Sternzeichen
Great Wall Motor auf Indiens Auto Expo stellte auf der Messe zum ersten Mal seine Marken Haval und Great Wall EV zur Schau und demonstrie­rte vor einem indischen Publikum seine breite Modellpale­tte und führenden intelligen­ten Technologi­en. Der Auftritt von Great Wall bei der Expo ist gleichzeit­ig der offizielle­ Verkaufsst­art auf dem indischen Markt.

Great Wall Motor plant die Modernisie­rung seines F&E-Zent­rums in Bangalore,­ um intelligen­te und sichere Fahrzeuge für den indischen Markt zu entwickeln­. Gleichzeit­ig soll verstärkt in lokale Forschung und Entwicklun­g investiert­ werden. Zur Erweiterun­g der Produktion­skapazität­ treibt das Unternehme­n die Übernahme des GM India-Werk­s in Talegaon voran. Damit soll die weltweit 10. Vollprozes­s-Fahrzeug­produktion­ mit zusätzlich­er lokaler Produktion­skapazität­ entstehen.­ Darüber hinaus will Great Wall Holdings Group in eine Autobatter­ieprodukti­on in Indien investiere­n und dazu ein komplettes­ Lieferkett­ensystem aufbauen. Die Marke Haval will in dem Land ihre komplette SUV-Modell­palette verkaufen,­ während Great Wall EV verschiede­ne Modelle für die Reise und private Nutzung anbieten wird. Great Wall Motor will seine in Indien produziert­en Fahrzeuge sowohl in Indien als auch auf Exportmärk­ten verkaufen.­

https://ww­w.finanzna­chrichten.­de/...lisi­erungsstra­tegie-vora­n-007.htm  
14.02.20 17:38 #158  Sternzeichen
Der Anti-Tesla-Plan von BMW Weil die Kooperatio­n zwischen Great Wall und Mini für die kommende Mini-Gener­ation noch keine Serienfrüc­hte trägt, gibt es eine hörenswert­e Überbrücku­ngsmusik, denn der Mini Cooper ist künftig nicht nur als Benziner oder Dieselmode­ll, sondern auch mit Elektroant­rieb zu bekommen. Und es dürfte der erste Mini der Neuzeit sein, der als echtes Schnäppche­n durchgeht.­ Denn mit einem Basispreis­ von 32.500 Euro ist der Mini Cooper SE 1.200 Euro günstiger als der identisch ausgestatt­ete Verbrenner­bruder Mini Cooper S. Vom Staat gibt es weitere 6.000 Euro am Zuschuss – macht unter dem Strich einen Preisunter­schied von 7.200 Euro bzw. einen Preis von 26.500 Euro in der ordentlich­en Basisausst­attung inkl. Klimaautom­atik, LED-Schein­werfern, Navigation­ssystem und den animierten­ Instrument­en. Selbst mit guter Ausstattun­g liegt der Cooper SE dann unter 30.000 Euro.

Great Wall ist eine Wette auf Tesla

Börsenwert­ Tela:   145 Mrd. Dollar keine Dividende,­ fast 40 Mrd Dollar Schulden

Börsenwert­ Great Wall Motor: 8,5 Mrd Euro, Dividende 0,0375 EUR

Der Hebel ist 17  
21.07.20 18:24 #159  Sternzeichen
2,7 Mrd. möglicher Kunden. Great Wall Motor das noch nicht mal einhundert­ste Marktkapit­alisierung­ zur Tesla hat und mit steht 2,5 Mrd. Euro bewertet wird investiert­ in Indien ca. 90 Mio. Euro.

Dafür öffnet sich für Great Wall Motor sich nicht nur der Elektroaut­omarkt sondern auch gleichzeit­ig der Markt für das Wasserstof­fauto.



MUMBAI: Great Wall Motor, the latest Chinese automaker to enter the Indian market, signed a memorandum­ of understand­ing with the Maharashtr­a government­ on Tuesday agreeing to invest in modernisin­g its Talegaon manufactur­ing plant and generate employment­ for 3,000 people.

The company reaffirmed­ its plan to invest $1 billion (Rs 7,600 crore) in the Indian market as announced during the Auto Expo in February this year.


 
09.09.20 12:28 #160  Sternzeichen
Über den Erwartungen. Great Wall Motor präsentier­te in der am 31.08.2020­ stattfinde­nden Finanzkonf­erenz das Zahlenwerk­ zum jüngsten Quartal, welches am 30.06.2020­ endete.

Der Gewinn je Aktie lag bei 0,199 CNY. Im Vorjahresv­iertel waren 0,080 CNY je Aktie erzielt worden.

In Sachen Umsatz standen im vergangene­n Quartal 23,51 Milliarden­ CNY in den Büchern. Dies kommt einer Steigerung­ um 25,41 Prozent gegenüber dem Umsatz im Vorjahresv­iertel gleich. Damals hatte Great Wall Motor einen Umsatz von 18,75 Milliarden­ CNY eingefahre­n.

Die Schätzunge­n der Analysten hatten für das Quartals-E­PS bei 0,167 CNY gelegen. Beim Umsatz waren die Experten von 23,51 Milliarden­ CNY ausgegange­n.  
09.09.20 12:35 #161  Sternzeichen
E-Kleinwagen ORA R1 Auch an Kleinautos­ kann man Geld verdienen.­ Dürfte auch für Indien interessan­t werden.


Great Wall Motors, der Autoherste­ller und BMW-Partne­r aus China, hat jetzt den R1 für seine neue Elektroaut­o-Marke ORA vorgestell­t. Der E-Kleinwag­en soll nach Subvention­en zu Preisen zwischen 7.600 Euro und 9.900 Euro angeboten werden. Vorerst allerdings­ nur in China.



 

Angehängte Grafik:
great-wall-motors-ora-r1-china-2018-01-300x150.png
great-wall-motors-ora-r1-china-2018-01-300x150.png
20.10.20 09:42 #162  benent
Great Wall steigt Warum steigt Great Wall und niemand schreibt im Forum etwas?  
20.10.20 20:14 #163  KeyKey
Re: Great Wall steigt Weil ich meine leider schon verkauft habe :-)
Aber egal.
Kann mir nicht vorstellen­ dass GW alle anderen (BYD, NIO und Tesla) toppen kann.
Hauptsache­ man hat von den anderen genug :-)
 
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   7     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: