Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 25. September 2020, 3:35 Uhr

AEterna Zentaris

WKN: A1439Z / ISIN: CA0079754028

AEZS vs. KERX

eröffnet am: 01.08.16 21:07 von: Gropius
neuester Beitrag: 24.09.20 22:30 von: Zwergnase68
Anzahl Beiträge: 12075
Leser gesamt: 1432537
davon Heute: 93

bewertet mit 9 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  483    von   483     
01.08.16 21:07 #1  Gropius
AEZS vs. KERX Die Entwicklun­g der ehemaligen­ Partner soll hier Bestandtei­l des Forum sein.  
12049 Postings ausgeblendet.
Seite:  Zurück   1  |  2    |  483    von   483     
16.09.20 14:32 #12051  paioneer
wenn denn wirklich der risikohinweis... der schlüssel für die klägliche performanc­e sein soll, dann frage ich mich schon, ob die ke zeichner durch die bank weg, legastheni­ker sind...  
16.09.20 14:45 #12052  paioneer
gedanken zur "alten news" von heute...
– Recently secured funding bolsters cash runway to fund operations­ and provides significan­t optionalit­y for growth  – Pivotal Phase 3 safety and efficacy..­.
aeterna will also ein global player werden. hört, hört!!! man bekommt nicht mal einen wirkstoff auf die reihe, aber man will grossmundi­g die pipeline ausbauen..­.

ich weiss schon warum. unternehme­n soll am leben erhalten werden, damit man weiter schön abgarniere­n kann. paar idioten findet man immer, die weitere millionen reinballer­n und dann kann das spiel noch jahrelang weitergesp­ielt werden. erfolg zu haben, interessie­rt die verbrecher­ doch eh nicht, hat sie noch NIE interessie­rt...

grösstes problem der herren bleibt aber die nasdaq notierung.­ die muss sein, um nicht an die otc zu müssen. hier muss man sich was einfallen lassen und da der kurs lichtjahre­ vom $ entfernt ist, bleibt wohl nur ein rs, der uns demnächst ereilen wird. was das für den kurs und für unser gemüt bedeutet, sollte wohl jedem klar sein...  
16.09.20 15:42 #12053  paioneer
hey leute... die news hat's gebracht. heute nur knapp 5% im minus und nicht 10%.

geht doch...;=)­)








satire off....  
16.09.20 16:04 #12054  Zwergnase68
Tja das passiert wenn man das Vertrauen der Anleger massiv missbrauch­t...Denen traut doch kein normaler Mensch mehr !!
Diese Luftnummer­n von News durchschau­t nun selbst der größte Depp !  
16.09.20 19:37 #12055  franzelsep
Anleger? hier „handeln“ nur Algos momentan. Die Programmie­rer findet ihr in den S13G Fillings.  
17.09.20 13:34 #12056  Zwergnase68
Plant unser Klaus eventuell schon die nächste Kapitalerh­öhung?? Gründe hat er ja jetzt genug: Erweiterun­g der Pipeline, Indikation­serweiteru­ngen, Therapieer­weiterunge­n, usw....
Das kostet ja Alles nen Haufen Kohle !

Danach lohnt sich der Resplit dann wirklich !! LOLOLOL
Aber eines muss man Ihm lassen: Lügen kann DER ohne Rot zu werden....­.hat er jetzt schon mehrfach bewiesen .......
Nirgends werden Sie so schön beschissen­ wie hier .....das wäre wohl die bessere Aussage gewesen...­:)
 
17.09.20 16:53 #12057  centsucher
Kann auch anders kommen In 4 Wochen entscheide­t das CHMP über Novos Sogroya, danach brauchts auch noch mal 67 Tag bis zur EU Zulassung . Dann noch einen anstendige­n Lizenzdeal­ und die Sache ist durch! :-)))  
17.09.20 17:11 #12058  THEeatenFISH
Novo Cent, denkst du immer noch, dass Novo AEZ bzw Mac schluckt? Ich glaube da seit gestern nicht mehr dran. Paulini hat ja gestern gesagt, dass sie andere auch therapeuti­sche Indikation­en für Mac prüfen. Das erklärt doch wunderbar was hier passiert ist. Novo hat sich die  norda­merikanisc­hen Rechte gesichert um AEZ ausbluten zu lassen. Was denkst du was deren GH Pipeline noch wert ist falls Mac als GH Therapie zugelassen­ wird? Wie zuvor bereits geschriebe­n habe ja schon Versuche Ghrelin-Re­zeptor agonisten für diese Indikation­ zuzulassen­. Alle an Phase 2 gescheiter­t. Gibt noch wesentlich­ mehr Indikation­en aber ich glaube es geht Novo darum. Novo wird nie und nimmer die EU Lizenz nehmen. Denke eher, dass Aeterna zeitnah eine Asia Lizenz vergibt, Cash einsammelt­ und dann eventuell mit viel Glück Novo kalte Füße bekommt und versucht den ganzen Laden zu schlucken.­ Ist ja auch nicht zufällig, dass Aeterna so lange damit gewartet hat zu sagen was sie mit Pipeline Expansion meinen. Das ist ein Pokerspiel­. Nach gestern denke ich das erste mal seit Wochen wieder, dass das Sinn macht was das Management­ getan hat. Die brauchen halt dringend Cash für die anderen Indikation­en, welche insgesamt wesentlich­ wertvoller­ sind als Mac als Test, den anscheinen­d auch niemand haben will. Die Frage ist wie lange die sich noch mit Cash versorgen können. Der Markt scheint ja nicht daran zu glauben, dass die noch was hinbekomme­n. Kann ich auch gut verstehen.­
 
17.09.20 22:23 #12059  paioneer
der markt hat für die... noch nie ne rolle gespielt. die haben sich doch immer über andere kanäle mit fresh, stupid money versorgt. einziger trost, dass all jene kapitalgön­ner auch tief in der scheisse sitzen...

wie das immer wieder funktionie­rt, ist mir ein rätsel. aber es funktionie­rt, prächtig sogar. und solange es funzt, haben die auch keinerlei bestrebung­, etwas zu reissen und den grosskotzi­g verkündete­n sv, aus den dunkelsten­ tiefen, zu erwecken..­.  
17.09.20 23:35 #12060  centsucher
Sehe ich nicht so

 Aeter­na has also begun exploring the potential therapeuti­c use of macimoreli­n in various other indication­s. 

  • Macrilen

Available Dosage Forms:

  • Granule

Therapeuti­c Class: Endocrine-­Metabolic Agent


Definition­ of therapeuti­c test

a test to aid in diagnosis of an undiagnose­d disease by giving the specific remedy for the disease suspected

Mac ist und bleibt ein Test. Selbst wenn sie in die Richtung der Behandlung­ forschen wollten, hätten sie einen langen Weg ab 0 vor sich. Novo könnte zur selben Zeit anfangen zu forschen.

Was dann auch das Ausbluten sinnlos macht. Sie könnten AEterna entwickeln­ lassen und später übernehmen­! ;-)

Ich drehe den Spieß mal um. Wieso wollen sie in anderen Indikatore­n forschen, wenn Novo die US-Rechte schon besitzt?

Wenn ich noch bedenke das Novos Soroya auch in anderen Indikatore­n verabreich­t werden kann. Dort werden auch Tests benötigt.

Ergibt eine Novo/AEter­na Zusammenar­beit nicht mehr Sinn. Novo hat keine Forschungs­kosten und muss sich nicht kümmern. AEterna hat einen Abnehmer!

“Aeterna Zentaris was establishe­d with strong expertise in research and developmen­t, which I believe is an incredible­ asset to the Company and one that we plan to leverage moving forward

With our capabiliti­es and specific know-how, we believe we are well-posit­ioned as we explore these opportunit­ies and consider potential co-develop­ment strategies­ that could be synergisti­c for the Company moving forward.”

 
18.09.20 19:47 #12061  Cashback
so im nachgang.... ein hoch auf klaus.....­...der hatte den richten riecher.

stellt euch vor er hätte zu diesen kursen seine ke s durchgefüh­rt..

das muß man ihm doch zu gute halten !, .. genau an dieser stelle trennen sich nämlich die guten von den schlechten­ CEO s.

VG  
18.09.20 23:47 #12062  Carvin_M
Baby what you want me to do ??? Wenn das nicht passt  ;-))





YouTube Video
 
21.09.20 17:20 #12063  paioneer
haben die sich nun... endlich mal ausgekotzt­. volumen wird von tag zu tag geringer. sollte nun endlich der boden sein oder??
tief genug sind wir ja gefallen. wird zeit und die alternativ­e zum trendwechs­el wurde ja auch bereits besprochen­.

black, deep hole. very huge!!! braucht kein mensch...  
22.09.20 16:42 #12064  Olt Zimmerman.
Hui - heute mal grün  
22.09.20 22:29 #12065  Carvin_M
Hi Guckt hier gleich auch jemand den BatteryDay­ :-)))
?  
22.09.20 22:30 #12066  Carvin_M
Sorry ooops falscher Thread, schönen Abend noch in die Runde !!!  
23.09.20 17:30 #12067  Cashback
alles wieder im Lot....-5%  
23.09.20 19:59 #12068  Olt Zimmerman.
USA kippt aber komplett  
24.09.20 13:41 #12069  Hbit
Wann passiert bei Aezs sowas wie bei Spi endlich?  
24.09.20 15:05 #12070  paioneer
hbit... spät. dann, wenn aeterna auch in solar macht. vielleicht­ können die ja die panels durch mac effiziente­r machen. allemal einen versuch wert, wenn es schon bei menschen (offensich­tlich) nicht klappt...

wer weiss...;=­))  
24.09.20 16:34 #12071  centsucher
ich wünsche den shortern einen steilen anstieg ..........­... und keinen der unter 3$ verkauft!  
24.09.20 17:16 #12072  paioneer
habe ja eigentlich immer... von einem tenbagger gesprochen­, hätte aber in meinen kühnsten träumen nicht gedacht, dass dieser schon bei 3$ realität wird/werde­n könnte, da wir mittlerwei­le derart abgekackt sind...

der turnaround­ winkt, auch wenn es derzeit wahrlich nicht danach aussieht..­.

börse ist schmerzens­geld, erst kommen die schmerzen und dann das geld...;=)­)  
24.09.20 17:32 #12073  centsucher
mit den 0,32$ hatten wir recht genau den cashlevel erreicht.  
24.09.20 22:28 #12074  Zwergnase68
Nun sind wir bei einer Bewertung gelandet, die vor der Verwässeru­ng war......n­ur das wir jetzt 40 Millionen mehr Shares haben....d­anke an Paulini . Das ist eine Glanzleist­ung. Besser geht es nicht !
Wahrschein­lich ist er so schlau wie Trump.....­
Aeterna first.....­.

Viel dümmer geht nicht.
Aber Danke für den versproche­nen Shareholde­r value..,LO­L

 
24.09.20 22:30 #12075  Zwergnase68
Vielleicht Sollte er mal bei Elon Musk in die Lehre gehen.....­ der kann aus Scheisse Gold machen....­:)  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  483    von   483     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: