Suchen
Login
Anzeige:
Do, 22. Oktober 2020, 17:38 Uhr

Adesso

WKN: A0Z23Q / ISIN: DE000A0Z23Q5

adesso: Hohe Lizenzerlöse und bessere Auslastung - Kursziel auf 72,30 Euro erhöht! Aktienanalyse


19.02.20 15:37
SMC Research

Münster (www.aktiencheck.de) - adesso-Aktienanalyse von Aktienanalyst Dr. Adam Jakubowski von SMC Research:

Dr. Adam Jakubowski, Aktienanalyst von SMC Research, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der adesso-Aktie (ISIN: DE000A0Z23Q5, WKN: A0Z23Q, Ticker-Symbol: ADN1).

Vorläufigen Zahlen zufolge habe adesso im letzten Jahr den Umsatz um knapp 20 Prozent auf 449 Mio. Euro gesteigert und ein EBITDA von 46 Mio. Euro erwirtschaftet. Mit beiden Werten liege das Unternehmen über den zuletzt kommunizierten Prognosen, die sich auf mindestens 410 Mio. Euro beim Umsatz und 40 bis 45 Mio. Euro beim EBITDA belaufen hätten. Als Gründe für das überraschend starke Umsatzwachstum nenne adesso die "wieder spürbar anziehende Auslastung im IT-Servicegeschäft der Muttergesellschaft adesso SE" sowie die im vierten Quartal erzielten Lizenzerlöse mit der Versicherungssoftware in|sure. Diesbezüglich habe adesso im Dezember gemeldet, mit dem Verkauf der Software an die Continentale Krankenversicherung und an die DEVK, die sie für ihre Lebensversicherung einsetzen wolle, Lizenzerlöse in Höhe von 5 Mio. Euro erzielt zu haben. Darüber hinaus habe das EBITDA auch von einem höher als ursprünglich geplant ausgefallenen Effekt der Erstanwendung von IFRS 16 profitiert, der sich somit spürbar oberhalb der anfänglich berechneten 10 Mio. Euro bewegt haben dürfte.

Mit den vorläufigen Zahlen habe adesso auch die Analystenschätzungen (Umsatz: 429,5 Mio. Euro, EBITDA: 40,3 Mio. Euro) deutlich übertroffen. Als noch wichtiger werte Jakubowski aber, dass es adesso durch den Endspurt gelungen sei, das Geschäftsjahr, das mit deutlichen Auslastungsproblemen begonnen habe und in dem das EBIT zwischenzeitlich um ein Viertel unter dem Vorjahr gelegen habe, zu einem positiven Abschluss zu bringen: Das EBIT für das Gesamtjahr sei zwar noch nicht kommuniziert worden, doch nach den Berechnungen des Analysten dürfte es mindestens auf Vorjahresniveau gelegen haben. Diese dynamische Aufholbewegung in einem konjunkturell herausfordernden Umfeld sehe Jakubowski als eine erneute Bestätigung für die starke Position von adesso. Diese komme auch in seinem neuen Kursziel zum Ausdruck, das er von 64,20 Euro auf 72,30 Euro erhöhe.

Das Rating für die adesso-Aktie lautet weiterhin "buy", so Dr. Adam Jakubowski, Aktienanalyst von SMC Research. (Analyse vom 19.02.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze adesso-Aktie:

Xetra-Aktienkurs adesso-Aktie:
61,80 EUR +1,98% (19.02.2020, 14:57)

ISIN adesso-Aktie:
DE000A0Z23Q5

WKN adesso-Aktie:
A0Z23Q

Ticker-Symbol adesso-Aktie:
ADN1

Kurzprofil adesso AG:

Mit über 2.400 Mitarbeitern und 18 Standorten ist adesso (ISIN: DE000A0Z23Q5, WKN: A0Z23Q, Ticker-Symbol: ADN1) einer der führenden IT-Dienstleister im deutschsprachigen Raum. Im Zentrum der Beratung und Softwareentwicklung von adesso stehen die Kerngeschäftsprozesse der Kunden. Durch klugen Einsatz von Informationstechnologie werden diese für den Geschäftserfolg wichtigen Prozesse flexibler und produktiver. (19.02.2020/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Die diesem Artikel zugrundeliegende Finanzanalyse / Studie zu dieser Gesellschaft ist im Auftrag dieser Gesellschaft oder einer dieser Gesellschaft nahe stehenden Person oder Unternehmens erstellt worden.





 
19.10.20 , Der Aktionär
adesso: Verlockende Chartformation - Aktienanalyse [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - adesso-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Michael Schröder vom ...
19.10.20 , DAF
Schröders Nebenwerte-Watchlist: HelloFresh, Adesso [...]
Michael Schröder blickt in seiner Nebenwerte-Watchlist regelmäßig auf spannende Werte aus dem MDAX, SDAX ...
16.10.20 , Aktiennews
Adesso: Wirklich lohnenswert?
Adesso weist am 16.10.2020, 23:26 Uhr einen Kurs von 71.8 EUR an der Börse Xetra auf. Das Unternehmen wird unter ...