Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 19. August 2019, 0:38 Uhr

Werden Sie Technische-X-Analyse.de Trading Mitglied !


12.04.19 23:19
Devin Sage

Sehr geehrte Leser/Innen, Sehen Sie wie "Technische-X-Analyse.de Trading" Gewinne für die Technische-X-Analyse.de Trading Börsenbrief Mitglieder realisiert:
Sie haben erfahren, dass an den Finanzmärkten täglich Milliarden von Transaktionen auf der Grundlage von fundamentalen Daten und Nachrichten getätigt werden.Getrieben von primären Emotionen wie Angst und Gier werden diese Informationen in die Börsenkurse eingepreist.Diese eingepreisten Informationen formieren sich in Mustern, mit denen Aussagen über den zukünftigen Kursverlauf formuliert werden können.
Zum richtigen Zeitpunkt können Sie Ihr Kapital vermehren.Somit bieten die Finanzmärkte Ihnen die Chance große Gewinne zu realisieren.
Genauer:
Die durch Angst und Gier eingepreisten Informationen sind durch Bid und Ask Kurse der Transaktionen ersichtlich, was das Volumen von Kursmustern ergibt.Somit sind fundamentale Informationen in die Börsenkurse eingepreist und ergeben das jeweils vorhandenen Momentum.Es entsteht zugleich Kauf -und Verkaufsdruck.Momentum besitzt Richtung sowie Größe und kann in einem Chart in der Form von Aufwärtstrends, Abwärtstrends, Gegenbewegungen und Handelsspannen gesehen werden.
Grundsätzlich ist ein Markt entweder Überkauft oder Überverkauft.Technische-X-Analyse.de Trading formuliert Aussagen über den zukünftigen Kursverlauf mit dem Prinzip der "Momentumumkehr".Das von Devin Sage entwickelte Chartanalyse Verfahren "X-Sequentials" basiert auf Grundmustern die solche Momentumumkehrungen / Richtungsumkehrungen im Vorfeld ausfindig machen.
Schauen Sie sich nachfolgenden DAX Index 4 Stunden X-Sequentials Chart an.
 
Ende März 2019 war bei einem DAX Stand von 11516.2 Punkten ein X-Sequentials Kursanstieg bis zum halben "7XZ invers" Kursziel von 12000 Punkten bis 12105 Punkten zu erwarten.
Das genaue Kursziel lag bei 12016 Punkten bis 12052 Punkten.1) DAX Index 4 Stunden X-Sequentials Chart:
Image
https://www.tradingview.com/x/D7IUd4bY/  
Im nächsten Chart ist zu sehen, wie der DAX Index dieses X-Sequentials Kursziel bei 12016 Punkten bis 12052 Punkten, mit einem Hoch bei 12029.3 Punkten am 4.4.2019 erreichte.
2) DAX Index 4 Stunden X-Sequentials Chart:
Image
https://www.tradingview.com/x/XihRfRQL/  
Am erreichten Kursziel war eine Umkehr in Abwärtsrichtung zu erwarten. 
Der DAX Index formierte dementsprechend ein bearishes X-Sequentials X5 Muster.
Das folgende, tiefere Hoch ging mit einem bearishen X-Sequentials X7 Muster einher.
Der DAX Index erreichte die zwei-fache X-Sequentials Abwärtszielzone bei 11858 Punkten bis 11842 Punkten, mit einem Tief bei 11846.6 Punkten und kehrte dort in Aufwärtsrichtung  um. Dieses ist im nächsten Chart zu sehen.
3) DAX Index 5 Minuten X-Sequentials Chart:
Image
https://www.tradingview.com/x/waj6Jr4A/  
Der DAX Index überbot am heutigen Freitag sein letztes Hoch bei 12029.3 Punkten.
4) DAX Index 5 Minuten X-Sequentials Chart:
Image
https://www.tradingview.com/x/9xUw0OiO/
Das nächste Kursziel im DAX Index befindet sich nun bei 12705 Punkten bis 12805 Punkten !. Werden Sie Technische-X-Analyse.de Trading Mitglied Seit Beginn des Jahres 2019 wurden von Technische-X-Analyse.de Trading für die Mitglieder nachfolgende Handelsergebnisse realisiert:
Gold (X-Sequentials Handelssignal): -380 Pips,
Gold (X-Sequentials Handelssignal): +190 Pips,
USD/CHF (X-Sequentials Handelssignal): -164 Pips,
Dow Jones Transportation Index (X-Sequentials Handelssignal): +540 Punkte,
DAX Index (X-Sequentials Handelssignal): +156 Punkte,
DAX Index (X-Sequentials Handelssignal): +156 Punkte,
Silber Full0319 Future (X-Sequentials Handelssignal):+294 Pips,
RBOB Gasoline Full0219 Future (X-Sequentials Handelssignal): +1531 Pips,
DAX Index (X-Sequentials Handelssignal): +105 Punkte,
Dow Jones Index (X-Sequentials Handelssignal): +187 Punkte,
Nasdaq 100 Index (X-Sequentials Handelssignal): -64,15 Punkte, 
DAX Index (X-Sequentials Handelssignal): +133 Punkte,
DAX Index (X-Sequentials Handelssignal): +174 Punkte,
Dow Jones Index (X-Sequentials Handelssignal): +275 Punkte,
Dow Jones Index (X-Sequentials Handelssignal): +29 Punkte,
Bund Future Full0619 Future (X-Sequentials Handelssignal): -132 Pips,
Live Cattle Full0619 Future (X-Sequentials Handelssignal): -101 Pips,
USD/JPY (X-Sequentials Handelssignal): +25 Pips.
Von 17 Handelssignalen, waren 5 Verlierer und 13 Handelssignale waren Gewinner. 
Image
Sie sparen bei einer Technische-X-Analyse.de Trading Jahresmitgliedschaft die Hälfte !.
Bei einer Bestellung auf www.Technische-X-Analyse.de wird der Preis von 594 für ein Jahresabo manuell zugeordnet.
Sie zahlen anstatt 1188 Euro nur 594 Euro !.
http://www.technische-x-analyse.de/index.php/boersenbriefe.html#f16
Mit freundlichen Grüßen,
Devin Sage, TXA Trading
www.Technische-X-Analyse.de PS:
Sie erhalten als Technische-X-Analyse.de Trading Mitglied vier Technische-X-Analyse.de Börsenbriefe !1)
Im wöchentlichen Devin Sage TXA Trading X-Sequentials Technische-X-Analyse.de Trading Börsenbrief erhalten Sie aktuelle X-Sequentials Analysen, Prognosen und Handelssignale für folgende Märkte: 
DAX Index, Dow Jones Index, Nasdaq 100 Index, Nasdaq Composite Index, Dow Jones Transportation Index, Nikkei 225 Index, Bund Future, 30 Years US Treasury Bonds, US-Dollar Index, Eur/Usd, Gbp/Usd, Usd/Jpy, Usd/Cad, Usd/Chf, Usd/Sek, CBOE Volatility Index (VIX), CRB Index, Gold, Silber, Platin, Palladium, Kupfer, Light Crude Oil , Wheat, Live Cattle, Sugar No.11, Soybean, Rough Rice, Natural Gas und RBOB Gasoline.2)
In den täglichen Devin Sage TXA Trading X-Sequentials Technische-X-Analyse.de Trading Daytrading Börsenbriefen erhalten Sie jeweils X-Sequentials Analysen, Prognosen und Handelssignale für folgende Märkte:
DAX Index, SP500 Index, Nasdaq 100 Index , Eur/Usd, Gold und Brent Oil.3)
Weiterhin erhalten Sie wöchentlich den Devin Sage TXA Trading X-Sequentials Kryptowährungen Technische-X-Analyse.de Trading Brief mit Analysen , Prognosen und Handelssignale für Bitcoin/Dollar, Ethereum/Dollar, Litecoin/Dollar, Ripple/Dollar, Dash/Dollar und Monero/Dollar.4)
Zudem erhalten Sie wöchentlich den Technische-X-Analyse.de Trading Signalbrief, mit den neuesten Handelssignalen und der Devin Sage TXA Trading / Technische-X-Analyse.de Trading Performance Übersicht. PPS: Pressestimmen:
„Devin Sages Chartanalyseverfahren soll Chartanalysten das Leben leichter machen: Statt sich mit einer Vielzahl von Chartformationen zu befassen, geht es bei dieser Methode nur um die X-Sequentials-Muster. X-Sequentials® funktionieren in jedem Zeitfenster und in jedem Markt[…]. Besonders die Tatsache, dass nur zwei Grundmuster nötig sind, um das gesamte Kursgeschehen einzuteilen und Preis- und Zeitziele der nachfolgenden Marktbewegungen zu bestimmen, macht den Charme dieses Systems aus.“
Quelle: Zertifkate Kompakt „Devin Sage lag in den letzten Wochen meistens goldrichtig. Anleger, die seinen Prognosen für den DAX, Silber oder verschiedene Währungspaare folgten, konnten gute Gewinne einfahren. Nun sieht der Coach ein hochinteressantes Szenario im DAX.
Zuletzt hatte Devin Sage auf einen steigenden DAX gesetzt, ein Szenario, das korrekt aufging. Auch die bestehende Longposition im Silber konnte überzeugen.“
Quelle: Der Aktionär.de „Devin Sage setzt bei seinen Chartanalysen auf ein System, das er selbst entwickelt hat.
Er arbeitet mit Hilfe der so genannten X-Sequentials, einer Sonderform der Chartformationsanalyse. Im kurz- bis mittelfristigen Bereich sind seine Prognose beeindruckend treffsicher, denn nicht nur die vorhergesagten Kursmarken werden in der Regel getroffen, sondern auch zum prognostizierten Zeitpunkt.“
Quelle: Der Aktionär.de Kundenstimmen:
„Auf Grund Ihres Börsenbriefes kann ich auf ein Ertrag reiches Börsenjahr 2017 zurückblicken - danke für den hervorragenden Service !" „vielen dank für die freischaltung, habe mich ein bischen eingelesen und bin ziemlich erstaunt welche arbeit sie sich machen, die infos die sie bieten sind sehr umfassend…….." „Ich habe mich lange mit Komplimenten zurückgehalten, doch heute ist es mir ein großes Bedürfnis, Ihnen zu der Treffsicherheit Ihres X-Sequentials Chartanalyseverfahren zu gratulieren. Es ist einfach unglaublich und beeindruckend wie die X-Sequentials Prognosen zielstrebig angewandt und realisiert werden können. Dieses ist für mich nach 30 jähriger Börsenerfahrung sehr beeindruckend und spricht für Ihre sehr große Kompetenz.
Das heutige Tagesergebnis betrug 12000 Euro mit nur einem Trade im DAX.
Andere mir bekannte Signaldienste landen oft nur Zufallstreffer und können sich langfristig durch niedrigere Preise als Mitbewerber behaupten: Es ist schon amüsant, in den öffentlichen Kolumnen mitanzusehen, wie andere Börsendienste Sie kopieren (seien es veröffentlichte Kursziele oder kostenlose Livetradingwebniare, die Sie Herr Sage im Jahr 2010 wohl m. E. als Erster angeboten haben).
Die versprochenen Gewinne der Technische-X-Analyse Mitgliedschaft decken bei weitem die Kosten, sodass ich meine Mitgliedschaft um ein weiteres Jahr verlängert habe.
Mit freundlichen Grüßen, H. B.“


Virenfrei. www.avg.com

powered by stock-world.de

10.08.19 , Devin Sage
X-Sequentials DAX Futures Continuous Trading für [...]
Sehr geehrte Leser/Innen,DAX Future Continuous:Der DAX Future Continuous erreichte am 3.7.2019 mit 12650.0 Punkten, dass ...
09.08.19 , Devin Sage
Technische-X-Analyse.de Trading: X-Sequentials DA [...]
Sehr geehrte Leser/Innen,DAX Future Continuous:Der DAX Future Continuous erreichte am 3.7.2019 mit 12650.0 Punkten ein ...
17.07.19 , Devin Sage
Technische-X-Analyse.de Trading: X-Sequentials DA [...]
Sehr geehrte Leser/Innen,DAX Future Continuous:Der FDAX notiert am Mittwoch, den 17.7.2019 bei 12336.0 Punkten und fand ...
16.07.19 , Devin Sage
Technische-X-Analyse.de Trading: X-Sequentials DA [...]
Sehr geehrte Leser/Innen,DAX Future Continuous:Der FDAX eröffnete am Dienstag, den 16.7.2019 bei 12392.5 Punkten. ...
15.07.19 , Devin Sage
Technische-X-Analyse.de Trading: X-Sequentials DA [...]
Sehr geehrte Leser/Innen,DAX Future Continuous:Der FDAX eröffnete am Montag, den 15.7.2019 bei 12337.0 Punkten. Das ...

 
Weitere Analysen & News
18.08.19 , RuMaS
Software AG: Ist die Gegenreaktion nach dem Abs [...]
Am 31. Juli hatten wir bereits auf eine möglicherweise neue Chance aufmerksam gemacht. Das war der Titel: „Software ...
18.08.19 , Robert Schröder
DAX: Was wird der Auslöser sein?
In der letzten Handelswoche waren sie wieder zu spüren. Die Angst und die Panik. Seitdem der Handelskonflikt ...
18.08.19 , Robert Halver
Halvers Woche: "Der Wettbewerbs-Zweck heiligt di [...]
Selbst Schuldenschreck Robert Halver stellt die 'Schwarze Null' in Frage, denn der Verwendungszweck sei ausschlagsgebend. 16. ...