Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 19. Oktober 2018, 7:35 Uhr

Schneider Electric

WKN: 860180 / ISIN: FR0000121972

Schneider Electric-Aktie: Umsatzwachstum nimmt Fahrt auf - Aktienanalyse


02.05.18 16:25
DZ BANK

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Das Management von Schneider Electric (ISIN: FR0000121972, WKN: 860180, Ticker-Symbol: SND) hat den Ausblick für das organische Umsatzwachstum leicht angehoben, so die Analysten der DZ BANK in einer aktuellen Veröffentlichung.

Der Zuwachs solle nun in der oberen Hälfte der bisherigen Bandbreite (+3% bis +5%) liegen. Bestätigt worden sei, dass der Margenanstieg das obere Ende der für die Jahre 2017 bis 2019 angepeilten Bandbreite (+20 bis +50 Bp) erreichen könnte.

Im ersten Quartal habe das organische Umsatzplus von 6,2% oberhalb der Zielbandbreite des Managements für 2018 gelegen. Der Wachstumskurs sei weiter intakt.

Die Schneider Electric-Aktie bleibt weiterhin interessant, so die Analysten der DZ BANK. (Analyse vom 30.04.2018)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Schneider Electric-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Schneider Electric-Aktie:
73,50 EUR -2,62% (02.05.2018, 15:22)

Euronext Paris-Aktienkurs Schneider Electric-Aktie:
73,44 EUR -2,44% (02.05.2018, 16:11)

ISIN Schneider Electric-Aktie:
FR0000121972

WKN Schneider Electric-Aktie:
860180

Ticker-Symbol Schneider Electric-Aktie:
SND

Kurzprofil Schneider Electric:

Schneider Electric (ISIN: FR0000121972, WKN: 860180, Ticker-Symbol: SND) ist ein auf die Gebiete der elektrischen Energieverteilung und industriellen Automation spezialisierter Hersteller, der unter seinem Namen die drei Weltmarken SQUARE D, Telemecaniqe und Merlin Gerin vereint. Die Hauptaktivitäten des Unternehmens befinden sich in den Märkten für Energie und Infrastruktur, Netzwerk- und Datenindustrie sowie industrielle und private Gebäudetechnik. Schneider Electric ist in einer Vielzahl von Bereichen vertreten wie Erneuerbare Energien, Utility Management (u.a. Beleuchtung, Ventilation, Aufzüge und Alarmsysteme), Intelligente Stromversorgung, Prozessautomation, Energieversorgung, Kühlsysteme und Sicherheitstechnik. (02.05.2018/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
Schneider Electric: Umsatzseitig sehr solide, ergebn [...]
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Schneider Electric-Aktienanalyse von Aktienanalyst Sven Diermeier von Independent Research: Sven ...
26.07.18 , LBBW
Schneider Electric: Organisches Wachstum in Q2 a [...]
Stuttgart (www.aktiencheck.de) - Schneider Electric-Aktienanalyse von Aktienanalyst Volker Stoll von der LBBW: Volker ...
26.07.18 , dpa-AFX
Schneider Electric schraubt Ziele nochmals höher
RUEIL-MALMAISON (dpa-AFX) - Der französische Industriekonzern Schneider Electric setzt sich nach einem erfolgreichen ...