Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 18. Januar 2021, 1:36 Uhr

Stratec

WKN: STRA55 / ISIN: DE000STRA555

STRATEC Biomedical überrascht mit Prognoseanhebung! Aktienanalyse


11.05.20 15:10
Der Anlegerbrief

Krefeld (www.aktiencheck.de) - STRATEC Biomedical-Aktienanalyse von "Der Anlegerbrief":

Die Experten von "Der Anlegerbrief" nehmen in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Laborausrüsters STRATEC Biomedical AG (ISIN: DE000STRA555, WKN: STRA55, Ticker-Symbol: SBS) unter die Lupe.

Während viele Unternehmen derzeit ihre Prognosen für 2020 empfindlich kürzen müssten, gehe STRATEC, Depotwert der Experten, den umgekehrten Weg. Statt eines hohen einstelligen Umsatzwachstums erwarte der Vorstand nun ein niedriges zweistelliges. Grund für die Anhebung sei ein starkes erstes Quartal, in dem der Umsatz um 21,2% auf 56,5 Mio. Euro und auch die bereinigte EBIT-Marge von 10,6% auf 13,7% habe zulegen können. Interessant sei dabei, dass der Nachfrageschub bislang nur zu einem kleinen Teil mit der Corona-Pandemie in Verbindung stehen solle. Für das Gesamtjahr erwarte der Vorstand hingegen einen "nennenswert positiven Nachfrageeffekt".

Das lässt Raum für weitere Überraschungen, die Experten von "Der Anlegerbrief" bleiben bei der STRATEC Biomedical-Aktie investiert. Das Kursziel laute 100,00 Euro. (Ausgabe 18 vom 09.05.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze STRATEC Biomedical-Aktie:

Xetra-Aktienkurs STRATEC Biomedical-Aktie:
85,30 EUR -1,39% (11.05.2020, 12:51)

Tradegate-Aktienkurs STRATEC Biomedical-Aktie:
85,60 EUR -1,15% (11.05.2020, 12:48)

ISIN STRATEC Biomedical-Aktie:
DE000STRA555

WKN STRATEC Biomedical-Aktie:
STRA55

Ticker-Symbol STRATEC Biomedical-Aktie:
SBS

Kurzprofil STRATEC Biomedical AG:

Die STRATEC Biomedical AG (ISIN: DE000STRA555, WKN: STRA55, Ticker-Symbol: SBS) ist ein weltweit führendes OEM-Partnerunternehmen in den Bereichen vollautomatische integrierte Analysensysteme, Laborsoftware für Datenmanagement und Probenvorbereitung und Stabilisierung in der Molekulardiagnostik (MDx).

Seit mehr als 30 Jahren gilt STRATEC als ein bewährter Partner für die weltweit führenden Unternehmen der In-vitro-Diagnostik und im Bereich Life Sciences. STRATEC kann dabei aus einem reichen Erfahrungsschatz und umfassenden Technologiepool schöpfen, um seinen Partnern innovative Technologien und Lösungen rund um die Automatisierung und Instrumentierung sowie Softwareentwicklung und Probenvorbereitung zu bieten. (11.05.2020/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
14.01.21 , Aktiennews
Stratec: Risiko oder Gewinnchance?
Für die Aktie Stratec aus dem Segment "Gesundheitsausrüstung" wird an der heimatlichen Börse ...
24.12.20 , Aktiennews
Stratec: Ist das noch normal?
An der Heimatbörse Xetra notiert Stratec per 24.12.2020, 01:00 Uhr bei 120.6 EUR. Stratec zählt zum Segment ...
21.12.20 , dpa-AFX
AKTIEN IM FOKUS: Corona-Mutation verhilft Krisen [...]
FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Ausbreitung einer Mutation des Coronavirus hat am Montag Befürchtungen über ...