Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 16. April 2021, 23:12 Uhr

PVA Tepla

WKN: 746100 / ISIN: DE0007461006

PVA TePla: Einsteigen? Aktienanalyse


08.12.20 18:31
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - PVA TePla-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Michael Schröder vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt im Interview mit "Der Aktionär TV" die Aktie der PVA TePla AG (ISIN: DE0007461006, WKN: 746100, Ticker-Symbol: TPE) unter die Lupe.

Das Papier des deutschen Hochtechnologie-Unternehmens habe innerhalb von wenigen Wochen um rund die Hälfte zugelegt. Die Nachfrage nach den für die Halbleiterindustrie wichtigen Kristallzuchtanlagen und Inspektionssystemen von PVA TePla, v.a. aus China, dürfte in den kommenden Jahren weiter steigen. Die hessische Gesellschaft rechne daher mit einem deutlich höheren Auftragseingang. Das Potenzial bei PVA TePla sei also enorm. Das sollte auch die PVA TePla-Aktie weiter beflügeln. Man könne auf dem aktuellen Kursniveau noch einsteigen, so Michael Schröder vom Anlegermagazin "Der Aktionär" im Interview mit "Der Aktionär TV". (Analyse vom 08.12.2020)

Das vollständige Interview mit Michael Schröder vom Anlegermagazin "Der Aktionär" im "Der Aktionär TV" können Sie HIER abrufen.

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze PVA TePla-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs PVA TePla-Aktie:
15,86 EUR +4,20% (08.12.2020, 18:10)

Xetra-Aktienkurs PVA TePla-Aktie:
15,84 EUR +2,99% (08.12.2020, 17:35)

ISIN PVA TePla-Aktie:
DE0007461006

WKN PVA TePla-Aktie:
746100

Ticker-Symbol PVA TePla-Aktie:
TPE

Kurzprofil PVA TePla AG:

Als Vakuum-Spezialist für Hochtemperatur und Plasmaprozesse ist die PVA TePla AG (ISIN: DE0007461006, WKN: 746100, Ticker-Symbol: TPE) eines der führenden Unternehmen im Weltmarkt bei Hartmetall-Sinteranlagen, Kristallzucht-Anlagen sowie Anlagen zur Oberflächenaktivierung und Feinstreinigung im Plasma. Mit ihren Systemen und Dienstleistungen unterstützt die PVA TePla wesentliche Herstellungsprozesse und technologische Entwicklungen von Industrieunternehmen, insbesondere in der Halbleiter-, Hartmetall-, Elektro-/ Elektronik- und Optikindustrie sowie auf den zukunftsträchtigen Gebieten der Energie-, Photovoltaik- und Umwelttechnologie.

Das Unternehmen bietet seinen Kunden individuelle Lösungen aus einer Hand an. Diese reichen von der Technologieentwicklung über die maßgeschneiderte Konstruktion und Bau der Produktionsanlagen bis zum Kundendienst. Gemeinsam mit seinen Kunden erschließt das Unternehmen mit seinen Systemen und Anlagen neueste Anwendungsfelder - seien es die nächste Wafergeneration für die Halbleiter- oder Photovoltaik-Industrie, Metallpulvertechnologie, neue Kristalle für die optoelektronische Industrie oder Fasern für die Datenübertragung oder Weiterentwicklungen von High-Tech Werkstoffen. (08.12.2020/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
15.04.21 , Aktiennews
Pva Tepla: Was jetzt zu tun ist!
An der Börse Xetra notiert die Aktie Pva Tepla am 15.04.2021, 15:20 Uhr, mit dem Kurs von 26.48 EUR. Die Aktie der ...
13.04.21 , Aktiennews
Pva Tepla: So schnell kann es gehen
Pva Tepla, ein Unternehmen aus dem Markt "Halbleiterausrüstung", notiert aktuell (Stand 14:33 Uhr) mit ...
09.04.21 , Der Aktionär
PVA TePla: Positiver Newsflow - Aktienanalyse
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - PVA TePla-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Michael Schröder vom ...