Suchen
Login
Anzeige:
Do, 19. Oktober 2017, 12:54 Uhr

Netflix

WKN: 552484 / ISIN: US64110L1061

Netflix-Aktie mit neuem All-Time-High - Kaufsignal - Aktienanalyse


12.10.17 19:30
ZertifikateJournal

Schwarzach am Main (www.aktiencheck.de) - Netflix-Aktienanalyse von "ZertifikateJournal":

Die Netflix-Aktie (ISIN: US64110L1061, WKN 552484, Ticker Symbol: NFC, NASDAQ-Symbol: NFLX) hat einen gewaltigen Satz nach oben gemacht, so die Experten vom "ZertifikateJournal" in einer aktuellen Veröffentlichung.

Seit Monatsbeginn habe sich das Papier um rund 10 Prozent verteuert. Damit habe die Aktie das alte Rekordhoch aus dem Juli bei rund 190 US-Dollar abgelöst. Der Grund: Der Streaming-Anbieter erhöhe die Preise. US-Kunden müssten künftig etwa 10 Prozent mehr für das Standard-Abo-Modell zahlen, wie das Unternehmen mitgeteilt habe. Aber auch in Deutschland müssten Kunden tiefer in die Tasche greifen. Das Standard-Abo verteuere sich von 9,99 Euro auf 10,99 Euro im Monat. Für das Premium-Paket, mit dem auf vier Geräten zeitgleich in Ultra-HD gestreamt werden könne, würden künftig monatlich 13,99 Euro fällig - 2 Euro mehr als bislang. Lediglich das Basis-Abo mit nur einem Stream und geringerer Bildqualität solle unverändert 7,99 Euro im Monat kosten.

"Von Zeit zu Zeit werden die Netflix-Tarife und -preise angepasst, während wir mehr exklusive TV-Serien und Filme hinzufügen, neue Produkteigenschaften einführen und das Gesamterlebnis von Netflix verbessern, damit Mitglieder noch schneller großartige Titel finden, die sie anschauen können", habe das Unternehmen die Preiserhöhung erklärt.

Mit dem Sprung auf ein neues All-Time-High sende die Aktie eines der besten Kaufsignale, das die technische Analyse zu bieten habe. Denn Widerstände seien im "uncharted territory" naturgemäß nicht auszumachen. Und auch viele Analysten sähen das Ende der Fahnenstange noch nicht erreicht. Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Netflix vor den Zahlen zum dritten Quartal von 190 auf 225 US-Dollar angehoben und die Einstufung auf "buy" belassen, so die Experten vom "ZertifikateJournal". (Ausgabe 40/2017)

Börsenplätze Netflix-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Netflix-Aktie:
165,85 EUR +1,16% (12.10.2017, 17:35)

Tradegate-Aktienkurs Netflix-Aktie:
164,94 EUR +0,44% (12.10.2017, 19:23)

Nasdaq-Aktienkurs Netflix-Aktie:
195,45 USD +0,26% (12.10.2017, 19:14)

ISIN Netflix-Aktie:
US64110L1061

WKN Netflix-Aktie:
552484

Ticker Symbol Netflix-Aktie Deutschland:
NFC

Nasdaq Ticker-Symbol Netflix-Aktie:
NFLX

Kurzprofil Netflix Inc.:

Netflix Inc. (ISIN: US64110L1061, WKN 552484, Ticker Symbol: NFC) ist ein US-amerikanischer Videoanbieter, der mit seinem Portfolio an TV-Serien und Filmen zu den weltweit führenden Anbietern auf diesem Gebiet gehört. Das Unternehmen bietet seinen Kunden einen Internet-Aboservice, über den unbegrenzt Fernsehsendungen und Filme online gestreamt werden können. Das Angebot erstreckte sich ursprünglich nur auf den amerikanischen Heimatmarkt, wird jedoch seit 2010 auch in weiteren Ländern und Regionen wie Kanada, Irland, Lateinamerika und der Karibik ausgebaut.

In den USA bietet der Konzern außerdem den Verleih von DVDs und Blu-rays und liefert diese per Post nach Hause. Netflix-Kunden können aus einer umfassenden Auswahl ihre präferierten Sendungen, Filme und Serien auswählen und diese über Fernsehgeräte, Computer, mobile Endgeräte, Apple TV oder die Spielkonsolen XBOX 360, PS3 und Wii abspielen. Die Lizenzen für die verfügbaren Formate werden von Produktions- und Vertriebsunternehmen erworben und dann über die Internetseite www.netflix.com den Kunden zur Verfügung gestellt. (12.10.2017/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
18.10.17 , Pivotal Research
Netflix-Aktie hat noch viel Platz nach oben! - Akti [...]
New York (www.aktiencheck.de) - Netflix-Aktienanalyse von Analyst Jeffrey Wlodarczak von Pivotal Research: Jeffrey ...
18.10.17 , DAF
Oliver Roth: Dow Jones über 23.000 - Wie weit t [...]
Die großen US-Indizes an der Wall Street markieren ein Rekordhoch nach dem Anderen. Erstmals in der Geschichte ...
18.10.17 , Der Aktionär
Netflix-Aktie: Anleger trotz guter Zahlen zurückhalt [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Netflix-Aktie: Anleger trotz guter Zahlen zurückhaltend - Aktienanalyse Martin ...