Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 2. Oktober 2020, 0:19 Uhr

NEXR Technologies

WKN: A1K03W / ISIN: DE000A1K03W5

NEXR Technologies: Volumen der Kapitalerhöhung fällt überraschend gering aus - Aktienanalyse


12.08.20 15:24
SMC Research

Münster (www.aktiencheck.de) - NEXR Technologies-Aktienanalyse von Aktienanalyst Holger Steffen von SMC Research:

Holger Steffen, Aktienanalyst von SMC Research, bestätigt in seiner aktuellen Aktienanalyse ein Anlagevotum für die Aktie der NEXR Technologies SE (ISIN: DE000A1K03W5, WKN: A1K03W, Ticker-Symbol: 99SC).

Im Juli habe NEXR eine große Bezugsrechtskapitalerhöhung gestartet, in deren Rahmen bis zu 8,55 Mio. neue Aktien zu einem Preis von 2,10 Euro je Stück platziert werden sollten. Letztlich seien aber lediglich knapp 1,8 Mio. Aktien ausgegeben worden, wovon Großaktionär Hevella entsprechend seines Anteils (rd. 56 Prozent) 1 Mio. bezogen habe. Das Gesamtvolumen der Maßnahme mit einer Bruttoeinnahme in Höhe von rund 3,8 Mio. Euro sei damit für Steffen überraschend gering ausgefallen. Der Analyst sei davon ausgegangen, dass sich das Unternehmen jetzt - mit Unterstützung des Großaktionärs - einen substanziellen Teil der Mittel beschaffe, die bis zur geplanten Erreichung des Break-even im Jahr 2023 benötigt würden. Im Geschäftsbericht sei der Bedarf auf 17 Mio. Eurotaxiert worden, wobei Corona-bedingte Verzögerungen in der Geschäftsentwicklung zu einem noch höheren Bedarf führen könnten. Mit einer großen KE hätte sich auch das strapazierte Bilanzbild deutlich verbessert. Stattdessen werde NEXR nun, wie schon in den letzten zwei Jahren, weiter stark auf Fremdfinanzierung setzen. Vom Großaktionär bestehe eine Zusage für weitere Mittel im Umfang von 7,5 Mio. Euro.

Auch mit der kleinen Kapitalerhöhung habe NEXR den Finanzierungsspielraum für die Forcierung des Wachstums verbessert. Zusammen mit dem zusätzlichen Fremdkapital, das Hevella zugesagt habe, sei die Finanzierung aus Sicht des Analysten bis Ende 2021 gesichert. Bis dahin sollten operative Fortschritte das Gesamtbild deutlich verbessern und die weitere Finanzierung erleichtern. Der Analyst habe unterstellt, dass das Unternehmen nun im nächsten Jahr weiteres Eigenkapital aufnehme und die hypothetische Verwässerung unverändert gelassen. Damit bleibe das Kursziel bei 9,00 Euro.

Unser Urteil für die NEXR Technologies-Aktie lautet trotz des hohen Kurspotenzials weiter "hold", bis verlässliche Signale für deutlich anziehende Erlöse sichtbar werden, so Holger Steffen, Aktienanalyst von SMC Research. (Analyse vom 12.08.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze NEXR Technologies-Aktie:

XETRA-Aktienkurs NEXR Technologies-Aktie:
3,92 EUR +1,03% (12.08.2020, 14:22)

Tradegate-Aktienkurs NEXR Technologies-Aktie:
3,94 EUR +0,51% (12.08.2020, 13:29)

ISIN NEXR Technologies-Aktie:
DE000A1K03W5

WKN NEXR Technologies-Aktie:
A1K03W

Ticker-Symbol NEXR Technologies-Aktie:
99SC

Kurzprofil NEXR Technologies SE:

NEXR steht für die Entwicklung von Technologien und Apps der nächsten Generation, bei denen Augmented Reality (AR), Mixed Reality (MR) und Virtual Reality (VR) zusammenkommen, um die nächste Extended Reality (XR) zu realisieren. Die NEXR Technologies SE (ISIN: DE000A1K03W5, WKN: A1K03W, Ticker-Symbol: 99SC) aus Berlin ist ein Virtual-Reality (VR)-First-Mover mit einzigartiger Hard- und Software-Expertise. Die Geschäftsfelder 3D-Scannersysteme, Motion Capture & Animation und VR-Experiences beschäftigen sich mit zukunftsweisenden Services und Produkten und verbinden sich innerhalb einer einzigartigen Value Chain. "3D Instagraph" entwickelt und vertreibt die eigenentwickelten Scannersysteme, mit Hilfe derer in sekundenschnelle fotorealistische 3D Avatare erzeugt werden können. "OnPoint Studios" bietet in einem der größten MoCap-Studios Deutschlands alle Dienste rund um Motion Capture und Animation an und kann die Avatare aus dem 3D-Scanner direkt und individuell animieren. Die logische Ergänzung der Value Chain bietet die Marke und VR-Agentur "VRIDAY", welche die Avatare in VR Experiences einbindet und als Agentur Beratung, Umsetzung und Publishing von VR Experience für Unternehmen bietet. Die NEXR Technologies SE ist im General Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert. (12.08.2020/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Die diesem Artikel zugrundeliegende Finanzanalyse / Studie zu dieser Gesellschaft ist im Auftrag dieser Gesellschaft oder einer dieser Gesellschaft nahe stehenden Person oder Unternehmens erstellt worden.





 
30.09.20 , dpa-AFX
DGAP-News: NeXR Technologies SE Vertriebsaktiv [...]
NeXR Technologies SE Vertriebsaktivitäten im ersten Halbjahr 2020 durch COVID-19 eingeschränkt - B2B-Virtual-Reality-Anwendung ...
19.09.20 , Aktiennews
Nexr: Heikles Investment oder sichere Bank?
Für die Aktie Nexr stehen per 19.09.2020, 02:00 Uhr 3.7 EUR an der Heimatbörse Xetra zu Buche. Nexr zählt ...
17.09.20 , dpa-AFX
DGAP-News: NeXR Technologies SE launcht Virtua [...]
NeXR Technologies SE launcht Virtual-Reality-Anwendung NeXR Seminar - Neuer Meilenstein für die Zukunft des ...