Suchen
Login
Anzeige:
Di, 20. November 2018, 21:29 Uhr

Micron Technology

WKN: 869020 / ISIN: US5951121038

Micron Technology leidet unter Handelskonflikt zwischen China und den USA - Aktienanalyse


04.10.18 12:45
ZertifikateJournal

Schwarzach am Main (www.aktiencheck.de) - Micron Technology leidet unter Handelskonflikt zwischen China und den USA - Aktienanalyse

Mit Spannung waren die Daten zum vierten Geschäftsquartal von Micron Technology (ISIN: US5951121038, WKN: 869020, Ticker-Symbol: MTE, Nasdaq-Symbol: MU) erwartet worden, so die Experten vom "ZertifikateJournal" in ihrer aktuellen Ausgabe.

Schon kurz zuvor habe die Aktie des Speicherchipproduzenten und DRAM-Spezialisten deutlich zugelegt. Doch habe der Anstieg nicht ausgereicht, um die Verluste der vergangenen Wochen auszugleichen. Die Aktie habe Ende Mai ein 18-Jahreshoch erreicht, sei aber aufgrund der Unsicherheiten um den Handelskonflikt zwischen den USA und China um rund 30 Prozent abgerutscht. Micron Technology habe die Folgen der Auseinandersetzungen bereits zu spüren bekommen, da China den Verkauf einiger Micron-Produkte verboten habe. Anfang September habe das Unternehmen verkündet, die Erholung bei der Nachfrage und den Preisen für Flash Memory Chips könne geringer ausfallen als erwartet.

Insofern seien die Zahlen dann doch gar nicht so schlecht ausgefallen. Die Gesellschaft habe den Gewinn je Aktie vor Sonderposten von 2,02 Dollar auf 3,53 Dollar gesteigert. Gleichzeitig sei der Umsatz von 6,14 Mrd. auf 8,44 Mrd. Dollar geklettert. Experten hätten lediglich 8,25 Mrd. Dollar Umsatz und einen bereinigten Gewinn von 3,33 Dollar je Anteilschein erwartet. Dennoch sei die Aktie erneut unter die Räder gekommen. Denn der Ausblick sei enttäuschend ausgefallen. Das Management habe darüber geklagt, dass der Zollstreit der USA mit China das Geschäft beeinträchtige. Prompt seien bei Börsianern die altbekannten Sorgen zurückgekehrt. (Ausgabe 39/2018)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Micron Technology-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Micron Technology-Aktie:
38,86 EUR -3,36% (04.10.2018, 12:22)

Tradegate-Aktienkurs Micron Technology-Aktie:
38,82 EUR -2,24% (04.10.2018, 12:35)

Nasdaq-Aktienkurs Micron Technology-Aktie:
USD 45,15 (03.10.2018)

ISIN Micron Technology-Aktie:
US5951121038

WKN Micron Technology-Aktie:
869020

Ticker-Symbol Micron Technology-Aktie Deutschland:
MTE

Nasdaq Ticker-Symbol Micron Technology-Aktie -Aktie:
MU

Kurzprofil Micron Technology Inc.:

Micron Technology Inc. (ISIN: US5951121038, WKN: 869020, Ticker-Symbol: MTE, Nasdaq-Symbol: MU) ist ein US-amerikanischer Hersteller und Vermarkter von Halbleitern (NAND Flash, DRAM und NOR Flash Memory) und anderen Speichertechnologien, Verpackungslösungen und Halbleiter-Systemen. Einsatzgebiete sind Computer-, Verbraucher-, Netzwerk-, Automobil- und Industrieprodukte sowie mobile Produkte. (04.10.2018/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
Micron Technology: Aussichten trüben sich ein! - A [...]
Milwaukee (www.aktiencheck.de) - Micron Technology-Aktienanalyse von Analyst Tristan Gerra von Robert W. Baird: Tristan ...
Micron Technology: Erwartungen befinden sich im R [...]
Bala Cynwyd (www.aktiencheck.de) - Micron Technology-Aktienanalyse von Analyst Mehdi Hosseini von Susquehanna Financial: Mehdi ...
23.10.18 , Raymond James
Micron Technology: zyklische Korrekturphase beginn [...]
St. Petersburg (www.aktiencheck.de) - Micron Technology-Aktienanalyse von Analyst Chris Caso von Raymond James: Aktienanalyst ...