Suchen
Login
Anzeige:
Di, 20. Oktober 2020, 22:27 Uhr

Merck KGaA

WKN: 659990 / ISIN: DE0006599905

Merck: Charttechnisch sehr charmant! Aktienanalyse


10.09.20 15:00
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Merck-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Thomas Bergmann vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt im "Der Aktionär TV" die Aktie des Spezialchemie- und Pharmakonzerns Merck KGaA (ISIN: DE0006599905, WKN: 659990, Ticker-Symbol: MRK, Nasdaq OTC-Symbol: MKGAF) unter die Lupe.

Das Papier des Darmstädter Konzerns könnte kurzfristig in den Fokus rücken. Merck werde am 16. September einen Kapitalmarkttag abhalten. Der Kursverlauf der letzten Wochen lasse vermuten, dass die Gesellschaft positive Neuigkeiten im Köcher habe. Nach dem jüngsten Kursanstieg sehe die Merck-Aktie zudem unter charttechnischen Gesichtspunkten sehr ansprechend aus. Sollte die 120-Euro-Marke überwunden werden, dürfte das Hoch bei 125 Euro schnell in den Fokus rücken. Werde auch diese Hürde gemeistert, könne das Papier bis Jahresende auf 140 Euro durchziehen. Die Merck-Aktie sei auch für Trader interessant, so Andreas Deutsch vom Anlegermagazin "Der Aktionär" im "Der Aktionär TV". (Analyse vom 10.09.2020)

Das vollständige Interview mit Thomas Bergmann vom Anlegermagazin "Der Aktionär" im "Der Aktionär TV" können Sie HIER abrufen.

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Merck-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Merck-Aktie:
120,60 EUR +0,12% (10.09.2020, 15:21)

Tradegate-Aktienkurs Merck-Aktie:
120,90 EUR +0,29% (10.09.2020, 15:36)

ISIN Merck-Aktie:
DE0006599905

WKN Merck-Aktie:
659990

Ticker-Symbol Merck-Aktie:
MRK

Nasdaq OTC Ticker-Symbol Merck-Aktie:
MKGAF

Kurzprofil Merck KGaA:

Merck KGaA ("Merck Gruppe") (ISIN: DE0006599905, WKN: 659990, Ticker-Symbol: MRK, Nasdaq OTC-Symbol: MKGAF), ein langfristig orientiertes Wissenschafts- und Technologieunternehmen in mehrheitlichem Familienbesitz, ist in den Bereichen Healthcare, Life Science und Performance Materials tätig. Rund 52.000 Mitarbeiter arbeiten daran, im Leben von Millionen von Menschen täglich einen entscheidenden Unterschied für eine lebenswertere Zukunft zu machen. In Mercks Unternehmensgeschichte von mehr als 350 Jahren waren und werden Menschen immer im Mittelpunkt stehen. Von der Entwicklung präziser Technologien zur Genom-Editierung über die Entdeckung einzigartiger Wege zur Behandlung von Krankheiten bis zur Bereitstellung von Anwendungen für intelligente Geräte - Merck ist überall. 2018 erwirtschaftete Merck in 66 Ländern einen Umsatz von 14,8 Milliarden Euro.

Wissenschaftliche Forschung und verantwortungsvolles Unternehmertum sind für den technologischen und wissenschaftlichen Fortschritt von Merck entscheidend. Dieser Grundsatz gilt seit der Gründung 1668. Die Gründerfamilie ist bis heute Mehrheitseigentümer des börsennotierten Konzerns. Merck hält die globalen Rechte am Namen und der Marke Merck. Die einzigen Ausnahmen sind die USA und Kanada, wo die Unternehmensbereiche von Merck als EMD Serono, MilliporeSigma und EMD Performance Materials auftreten. (10.09.2020/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
12:35 , dpa-AFX
AKTIEN IM FOKUS: Rekordhochs nach Optimismus [...]
FRANKFURT (dpa-AFX) - Ein weiteres sehr starkes Quartal und erneut angehobene Jahresziele haben am Dienstag den ...
18.10.20 , Aktiennews
Merck: Genau das was haben wir angekündigt
Der Merck-Kurs wird am 18.10.2020, 02:00 Uhr an der Heimatbörse Xetra mit 125.3 EUR festgestellt. Das Papier gehört ...
13.10.20 , BARCLAYS
Barclays hebt Merck KGaA auf 'Equal Weight' - Z [...]
LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat Merck KGaA von "Underweight" auf "Equal ...