Suchen
Login
Anzeige:
So, 25. Oktober 2020, 20:21 Uhr

Mensch und Maschine

WKN: 658080 / ISIN: DE0006580806

Mensch und Maschine: Wachstumsprognose nach starken Q1-Zahlen bestätigt - Aktienanalyse


22.04.20 13:33
SMC Research

Münster (www.aktiencheck.de) - Mensch und Maschine-Aktienanalyse von Analyst Dr. Adam Jakubowski von SMC Research:

Dr. Adam Jakubowski, Aktienanalyst von SMC Research, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie des CAD/CAM-Spezialisten Mensch und Maschine SE (MuM) (ISIN: DE0006580806, WKN: 658080, Ticker-Symbol: MUM).

Wie angekündigt und erwartet, sei Mensch und Maschine auch im ersten Quartal 2020 kräftig gewachsen. Der Umsatz habe sich um 24,5 Prozent erhöht, das Nachsteuerergebnis sogar um ein Drittel. Als gäbe es die Corona-Krise nicht, setze das Unternehmen damit seinen langjährigen Wachstumskurs unbeirrt fort. Dementsprechend sei auch die Prognose für das Gesamtjahr bestätigt worden, die erneute Rekordwerte bei Umsatz, Rohertrag und Gewinn vorsehe.

Die Zuversicht begründe das Unternehmen mit mehreren Faktoren, zu denen eine Sonderkonjunktur im Handelsgeschäft mit Autodesk-Lizenzen, eine hohe Akzeptanz der virtuellen Formate (Schulungen, Vertriebstermine, Messen) und die bisher gezeigte Robustheit des Geschäfts gehören würden. Unter anderem verweise Mensch und Maschine darauf, dass selbst in Italien im ersten Quartal neue Rekordwerte hätten erreicht werden können. Allerdings räume Mensch und Maschine ein, dass das zweite Quartal schwächer ausfallen werde und dass der Fokus weniger auf die Umsatz- oder Rohertragsziele als auf den Gewinn gerichtet sei, zu dessen Erreichung zusätzlich noch Spielräume im Kostenmanagement bestünden.

Angesichts der von Mensch und Maschine seit Jahren gezeigten ausgeprägten Prognosetreue halte der Analyst diesen Ausblick für plausibel und habe seine Schätzungen, die seit dem letzten Update am unteren Ende der Unternehmens-Guidance lägen, unverändert gelassen.

Daraus resultiert ein unverändertes Kursziel von 50,00 Euro, auf dessen Basis Dr. Adam Jakubowski, Aktienanalyst von SMC Research, das Votum "buy" für die Mensch und Maschine-Aktie bestätigt. (Analyse vom 22.04.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Mensch und Maschine-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Mensch und Maschine-Aktie:
43,80 EUR -0,68% (22.04.2020, 13:17)

Xetra-Aktienkurs Mensch und Maschine-Aktie:
44,00 EUR 0,00% (22.04.2020, 13:17)

ISIN Mensch und Maschine-Aktie:
DE0006580806

WKN Mensch und Maschine-Aktie:
658080

Ticker-Symbol Mensch und Maschine-Aktie:
MUM

Kurzprofil Mensch und Maschine Software SE:

Die Mensch und Maschine Software SE (MuM) (ISIN: DE0006580806, WKN: 658080, Ticker-Symbol: MUM) ist einer der führenden europäischen Anbieter von Computer Aided Design und Manufacturing (CAD/CAM) und Product Data Management (PDM) mit Standorten in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Frankreich, Italien, England, Belgien, Polen, Rumänien, Spanien, USA, Brasilien, Japan und im asiatisch-pazifischen Raum.

Das MuM-Angebotsspektrum ist breit gefächert und umfasst CAD/CAM/PDM-Lösungen in verschiedenen Preis-/ Leistungsklassen für die wichtigsten Branchen (z.B. Maschinenbau, Elektrotechnik, Architektur, Geographie). Die 1984 gegründete Firma hat ihren Hauptsitz in Wessling bei München. (22.04.2020/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Die diesem Artikel zugrundeliegende Finanzanalyse / Studie zu dieser Gesellschaft ist im Auftrag dieser Gesellschaft oder einer dieser Gesellschaft nahe stehenden Person oder Unternehmens erstellt worden.





 
22.10.20 , Aktien Global
Mensch und Maschine: Quartals-EBIT um 21 Prozen [...]
Nach der Veröffentlichung der Neunmonatszahlen sehen die Analysten von SMC-Research die Mensch und Maschine SE weiter ...
22.10.20 , Finanztrends
Mensch und Maschine: Quartals-EBIT um 21 Prozen [...]
Nach der Veröffentlichung der Neunmonatszahlen sehen die Analysten von SMC-Research die Mensch und Maschine SE weiter ...
21.10.20 , dpa-AFX
DGAP-News: Mensch und Maschine Software SE l [...]
Mensch und Maschine Software SE legt Neunmonatszahlen vor ^ DGAP-News: Mensch und Maschine Software SE / ...