Suchen
Login
Anzeige:
Di, 15. Oktober 2019, 10:24 Uhr

Lufthansa

WKN: 823212 / ISIN: DE0008232125

Lufthansa: Klimapaket als Gewinnkiller? Aktienanalyse


22.09.19 23:58
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Lufthansa-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Thorsten Küfner vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der Deutschen Lufthansa AG (ISIN: DE0008232125, WKN: 823212, Ticker-Symbol: LHA, Nasdaq OTC-Symbol: DLAKF) unter die Lupe.

Die Lufthansa-Aktie habe die Börsenwoche aller Voraussicht nach mit einer schwachen Wochenperformance abgeschlossen. Rein charttechnisch betrachte sei dies aktuell noch kein größeres Problem. Das nach zähem Ringen nun beschlossene Klimapaket der Bundesregierung sei jedenfalls kein Grund zur Sorge. Zwar solle die Luftverkehrsabgabe zum 1. Januar 2020 deutlich erhöht werden und im Gegenzug etwa die Mehrwertsteuer für Bahntickets von 19 auf 7% gesenkt werden. Allzu großen Einfluss auf die Gewinnentwicklung der Lufthansa dürfte dies aber kaum haben.

Die beschlossenen Maßnahmen dürften für die Lufthansa keine größere Belastungen darstellen - eher für den ein oder anderen Wettbewerber. Die Lufthansa-Aktie bleibe dennoch ein heißes Eisen und nur für mutige Anleger mit einem langen Atem geeignet (Stopp: 12,40 Euro). Weniger mutige Privatanleger sollten noch abwarten, so Thorsten Küfner vom Anlegermagazin "Der Aktionär" in einer aktuellen Aktienanalyse. (Analyse vom 20.09.2019)

Hinweis: Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die durch die durch die Publikation etwaig resultierende Kursentwicklung profitieren: Lufthansa.

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Deutsche Lufthansa-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Deutsche Lufthansa-Aktie:
14,075 EUR +0,57% (20.09.2019, 17:35)

Tradegate-Aktienkurs Deutsche Lufthansa-Aktie:
14,085 EUR -0,07% (20.09.2019, 22:26)

ISIN Deutsche Lufthansa-Aktie:
DE0008232125

WKN Deutsche Lufthansa-Aktie:
823212

Ticker-Symbol Deutsche Lufthansa-Aktie:
LHA

Nasdaq OTC Ticker-Symbol Deutsche Lufthansa-Aktie:
DLAKF

Kurzprofil Deutsche Lufthansa AG:

Die Lufthansa Group (ISIN: DE0008232125, WKN: 823212, Ticker-Symbol: LHA, Nasdaq OTC-Symbol: DLAKF) ist ein weltweit operierender Luftverkehrskonzern. Mit 135.534 Mitarbeitern erzielte die Lufthansa Group im Geschäftsjahr 2018 einen Umsatz von 35.844 Mio. EUR. Die Lufthansa Group setzt sich aus den Geschäftsfeldern Network Airlines, Eurowings sowie den Aviation Services zusammen. Zu den Aviation Services zählen die Geschäftsfelder Logistik, Technik, Catering sowie die Weiteren Gesellschaften und Konzernfunktionen. Letztere umfassen unter anderem die Lufthansa AirPlus, die Lufthansa Aviation Training sowie die IT-Gesellschaften. Alle Geschäftsfelder nehmen in ihren jeweiligen Branchen eine führende Rolle ein. (22.09.2019/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
09:20 , Der Aktionär
Lufthansa: Streit mit der Gewerkschaft Ufo geht in [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Deutsche Lufthansa-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Thorsten Küfner ...
14.10.19 , dpa-AFX
ROUNDUP 2: Showdown am Sonntag - Kann Ufo [...]
(Neu: Weitere Details) FRANKFURT (dpa-AFX) - Passagiere der Lufthansa an diesem Sonntag (20. Oktober) ...
14.10.19 , dpa-AFX
ROUNDUP: Gewerkschaft Ufo ruft zu Warnstreik b [...]
FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Gewerkschaft Ufo hat für den kommenden Sonntag (20. Oktober) zu einem Warnstreik ...