Suchen
Login
Anzeige:
Do, 22. Oktober 2020, 17:44 Uhr

Klassik Radio

WKN: 785747 / ISIN: DE0007857476

Klassik Radio: Starke Dynamik und hohe Profitabilität - Kaufen! Aktienanalyse


19.02.20 15:52
SMC Research

Münster (www.aktiencheck.de) - Klassik Radio-Aktienanalyse von Aktienanalyst Dr. Adam Jakubowski von SMC Research:

Dr. Adam Jakubowski, Aktienanalyst von SMC Research, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie des Rundfunkbetreibers Klassik Radio AG (ISIN: DE0007857476, WKN: 785747, Ticker-Symbol: KA8).

Die Klassik Radio AG überzeuge seit mehreren Jahren mit einem starken und hochprofitablen Wachstum des Kerngeschäfts. Als einer der weltweit größten Klassik Sender habe sich das Unternehmen eine starke Marktstellung erarbeitet und könne diese zuverlässig in hohe Werbeerlöse ummünzen.

Die große Reichweite in einer sehr attraktiven Zielgruppe nutze Klassik Radio darüber hinaus für ein sehr kosteneffizientes Marketing für weitere Produkte, unter anderem verkaufe das Unternehmen mit wachsendem Erfolg hochwertige Kurzreisen und veranstalte eine eigene Konzertreihe.

Noch ohne den erhofften größeren Erfolg sei hingegen der Ende 2017 lancierte Streaming-Dienst Klassik Radio Select geblieben, dessen Abonnentenzahl trotz des attraktiven Konzepts und der Marketing-Power von Klassik Radio bisher weit unter den eigenen Zielsetzungen des Unternehmen und den Analystenerwartungen geblieben sei.

Infolgedessen habe Jakubowski das Gewicht des Streamingdienstes für die von ihn geschätzten künftigen Umsätze und Gewinne reduziert. Der Analyst gehe zwar weiter davon aus, dass Klassik Radio den Dienst dauerhaft etablieren und erfolgreich betreiben werde, doch kalkuliere er diesbezüglich nun mit einem geringeren Umfang und messe folglich diesem Geschäft nur noch eine ergänzende Funktion bei. Gegenüber seinem letzten Update habe sich der von Jakubowski geschätzte faire Wert dadurch etwas reduziert, doch mit rund 10,30 Euro signalisiere er für die Klassik Radio-Aktie weiter ein hohes Kurspotenzial von mehr als einem Drittel.

Vor diesem Hintergrund bestätigt Dr. Adam Jakubowski, Aktienanalyst von SMC Research, sein "buy"-Votum für die Klassik Radio-Aktie. Das Kursziel werde von 12,00 Euro auf 10,30 Euro gesenkt. (Analyse vom 19.02.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Klassik Radio-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Klassik Radio-Aktie:
7,60 EUR -0,65% (19.02.2020, 13:07)

ISIN Klassik Radio-Aktie:
DE0007857476

WKN Klassik Radio-Aktie:
785747

Ticker-Symbol Klassik Radio-Aktie:
KA8

Kurzprofil Klassik Radio AG:

Die Klassik Radio AG (ISIN: DE0007857476, WKN: 785747, Ticker-Symbol: KA8) mit Sitz in Augsburg ist ein börsennotierter Rundfunkbetreiber, der 2004 aus der Euro Media Group AG hervorgegangen ist. Die Klassik Radio AG hat mehrere Tochterunternehmen in den Bereichen Hörfunk und Hörfunkwerbung. (19.02.2020/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Die diesem Artikel zugrundeliegende Finanzanalyse / Studie zu dieser Gesellschaft ist im Auftrag dieser Gesellschaft oder einer dieser Gesellschaft nahe stehenden Person oder Unternehmens erstellt worden.





 
20.10.20 , Aktiennews
Klassik Radio: Aufschrei, garantiert!
An der Heimatbörse Xetra notiert Klassik Radio per 20.10.2020, 18:20 Uhr bei 6.25 EUR. Klassik Radio zählt ...
24.09.20 , Aktiennews
Klassik Radio: Ist das eine Gewinn-Chance?
An der Börse Xetra notiert die Aktie Klassik Radio am 24.09.2020, 10:49 Uhr, mit dem Kurs von 6.15 EUR. Die Aktie ...
15.09.20 , Finanztrends
Klassik Radio Aktie: Nicht gerade besonders gut!
Die Performance der Klassik Radio Aktie sieht auf Jahres-Sicht nicht gerade besonders gut aus. Aber das passt dann ja ...