Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 19. Januar 2019, 20:11 Uhr

GEA Group

WKN: 660200 / ISIN: DE0006602006

GEA Group: Gewinnwarnung schickt Aktie auf Talfahrt - Aktienanalyse


18.10.18 12:04
ZertifikateJournal

Schwarzach am Main (www.aktiencheck.de) - GEA Group: Gewinnwarnung schickt Aktie auf Talfahrt - Aktienanalyse

Enttäuschung für die Aktionäre der GEA Group (ISIN: DE0006602006, WKN: 660200, Ticker-Symbol: G1A, Nasdaq OTC-Symbol: GEAGF): Wegen des anhaltenden Gegenwinds im Geschäft mit der Milchindustrie rechnet der Maschinenbauer für das laufende Geschäftsjahr nur noch mit einer operative Marge von 11,1 Prozent, so die Experten vom "ZertifikateJournal" in einer aktuellen Veröffentlichung.

Zuvor habe das Unternehmen den unteren Rand einer Spanne von zwölf bis 13 Prozent angepeilt. Zwar sei die Gewinnwarnung nicht ganz überraschend gekommen. Schließlich habe GEA bereits nach dem ersten Halbjahr vor sichtigere Töne angeschlagen. Anleger hätten dennoch Reißaus genommen. Auf Monatssicht sei die GEA Group-Aktie um mehr als 14 Prozent in die Tiefe gerauscht - auf das niedrigste Niveau seit mehr als fünf Jahren.

Aus technischer Sicht hat die GEA Group-Aktie damit schwer Schlagseite: Denn nachdem das Verlaufstief vom Juli bei rund 27 Euro mit einem Schlag unterschritten wurde, wird man auf der Suche nach der nächsten wichtigen Unterstützungsmarke erst wieder im Bereich um 20 Euro fündig, so die Experten vom "ZertifikateJournal". (Ausgabe 41/2018)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze GEA Group-Aktie:

XETRA-Aktienkurs GEA Group-Aktie:
26,89 EUR -0,07% (18.10.2018, 11:34)

Tradegate-Aktienkurs GEA Group-Aktie:
26,84 EUR -0,89% (18.10.2018, 11:06)

ISIN GEA Group-Aktie:
DE0006602006

WKN GEA Group-Aktie:
660200

Ticker-Symbol GEA Group-Aktie:
G1A

Nasdaq OTC Ticker-Symbol GEA Group-Aktie:
GEAGF

Kurzprofil GEA Group AG:

GEA (ISIN: DE0006602006, WKN: 660200, Ticker-Symbol: G1A, Nasdaq OTC-Symbol: GEAGF) ist einer der größten Systemanbieter für die nahrungsmittelverarbeitende Industrie sowie ein breites Spektrum weiterer Branchen. Das international tätige Technologieunternehmen konzentriert sich auf Prozesstechnik und Komponenten für anspruchsvolle Produktionsverfahren in unterschiedlichen Endmärkten.

Im Jahr 2017 erwirtschaftete GEA einen Konzernumsatz von rund 4,6 Mrd. Euro. Davon entfielen etwa 70 Prozent auf die langfristig wachsende Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie. Das Unternehmen beschäftigt weltweit fast 18.000 Mitarbeiter.

GEA zählt in seinen Geschäftsfeldern zu den Markt- und Technologieführern. Das Unternehmen ist im deutschen MDAX und im STOXX® Europe 600 Index gelistet. Darüber hinaus ist die GEA-Aktie Teil der MSCI Global Sustainability Indices. (18.10.2018/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
18.01.19 , Aktiennews
GEA: Wohin geht die Reise?
GEA, ein Unternehmen aus dem Markt "Industriemaschinen", notiert aktuell (Stand 19:19 Uhr) mit 24,25 EUR stark ...
16.01.19 , Finanztrends
Leerverkäufer-Alarm! Merkliche Bewegung bei Siltro [...]
Hier finden Sie einen Überblick über die aktuellen Veränderungen bei den Leerverkaufspositionen deutscher ...
16.01.19 , dpa-AFX
AKTIE IM FOKUS: Verkaufsvotum und Milchpreiser [...]
FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Aktionäre des Anlagenbauers Gea waren am Mittwochmorgen hin und hergerissen zwischen ...