Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 19. Oktober 2018, 7:50 Uhr

ETH/EUR (Ether, Ethereum / Euro)

WKN: / ISIN:

Bitcoin / Ethereum - 61.8% hält die Bullen auf!


05.06.18 15:41
Philip Hopf

 


In anderen Ländern würde sich hier die Frage stellen, ob wir von selbst gebrannten Vodka reden, der seine Wirkung erzielt. In unserem Fall meinen wir natürlich den Widerstand beim 61.8% Retracement, welcher die Bullen daran hindert weiter Richtung Norden vorzudringen.


 


Im gestrigen Handel setzen wir wieder etwas zurück, befinden uns aber oberhalb der 78.6%. Somit bleibt die Erwartung eines Ausbruchs auf der Longseite weiter intakt und wir erwarten einen impulsiven Ausbruch im Zuge der Welle iii in Weiß. Hierzu müssen wir als ersten Schritt die 61.8% überschreiten. Der nächste große Widerstand befindet sich bei $8603. Auf der Unterseite sollten wir uns in jedem Fall über dem letzten Tief knapp unter der 78.6% halten, da sich die Wahrscheinlichkeiten zugunsten neuer Tiefststände wie in alt.IV hinterlegt deutlich erhöhen.


 






In Ethereum schaffen es die Bullen nicht, die $598 über den Tageswechseln hinaus zu retten. Notieren am heutigen Vormittag aber nur ganz knapp unter dieser Marke.


Wir wollen diese nach wie vor nachhaltig überschritten sehen, um eine weitere Bestätigung für den Aufwärtstrend einzufahren. Dieser bleibt unsere Primärerwartung und wir gehen davon aus, dass sich die Bullen weiter durchsetzen.


 



 


Damit dieses Bild erhalten bleibt, muss sich der Kurs wie im Bitcoin über dem letzten Tief halten. Dieses befindet sich bei $492. Um dieses Tief endgültig als Welle (2) zu bestätigen muss der Kurs über dem letzten Hoch bei $838 ausbrechen.        


 


Wenn Sie noch nicht wissen wie genau Sie unsere Tradingbereiche umsetzen sollen, also wo Stopps, Kursziele und genaue Einstiege liegen sollen, testen Sie Deutschlands akkurateste Kryptoanalyse kostenlos unter www.hkcmanagement.de


 


 


 



powered by stock-world.de

18.10.18 , Philip Hopf
Dow Jones - WIR HABEN FEINDKONTAKT!
Der Dow Jones läuft den Bereich von 25800 – 26124 Punkte an, stößt auf die dortige Bärenbastion ...
17.10.18 , Philip Hopf
Short Tade im Bitcoin aktiv!
Die Bewegungen im Bitcoin werden seit dem impulsiven Anstieg wieder kleiner und kleiner und das Volumen wird ebenso geringer. ...
17.10.18 , Philip Hopf
Dow Jones - Bullen halten ihr Versprechen!
Der Dow Jones läuft den Bereich von 25800 – 26124 Punkte an und erfüllt somit die Erwartung einer Aufwärtsbewegung. ...
16.10.18 , Philip Hopf
WTI Öl - Kurz vor dem nächsten Impuls?
Seit Mai letzten Jahres ist WTI der absolute Musterschüler und hält sich an alle hinterlegten Zielbereiche. ...
16.10.18 , Philip Hopf
Gold und Silber - Einsturzgefahr besteht weiterhin!
Gold kann bekanntlich im gestrigen Handel deutliche Fortschritte verbuchen. Im Future haben wir die Zielzone von $1237, ...

 
Werte im Artikel
16.10.18 , Feingold-Research
Bitcoin, Bitfinex und Tether – Preisunterschiede schü [...]
Am Montag dürften sich viele Krypto-Anleger wieder an frühere Zeiten erinnert haben. Zeitweise lag Bitcoin ...
15.10.18 , Feingold-Research
Bitcoin, Tether – Gerüchte sorgen für Kurssprung
Der Blick auf die Performance-Liste der 10 größten Kryptowährungen fällt am Montag sehr erfreulich ...
15.10.18 , news aktuell
Huawei AI Fabric setzt neue Maßstäbe bei verlustf [...]
Schanghai (ots/PRNewswire) - Huawei hat mit der AI Fabric Ultra-High-Speed Ethernet Solution gerade erst eine Lösung ...