Suchen
Login
Anzeige:
So, 26. Januar 2020, 17:01 Uhr

Aurubis

WKN: 676650 / ISIN: DE0006766504

Aurubis: Leerverkäufer Marshall Wace hat Engagement spürbar zurückgefahren - Aktiennews


10.12.19 12:36
aktiencheck.de

Hamburg (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Marshall Wace LLP hat Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der Aurubis AG spürbar zurückgefahren:

Der Rückzug des Hedgefonds Marshall Wace LLP aus seinem Short-Engagement in den Aktien des Kupferkonzerns Aurubis AG (ISIN: DE0006766504, WKN: 676650, Ticker-Symbol: NDA, NASDAQ OTC-Symbol: AIAGF) geht weiter.

Der von Ian Wace und Paul Marshall gegründete Londoner Hedgefonds Marshall Wace LLP hat am 06.12.2019 seine Netto-Leerverkaufsposition von 1,08% auf 0,98% der Aktien der Aurubis AG reduziert.

Derzeit halten die Leerverkäufer der Hedgefonds die folgenden Netto-Leerverkaufspositionen in den Aktien der Aurubis AG:

1,14% BNP PARIBAS SA (24.10.2017)
0,98% Marshall Wace LLP (06.12.2019)
0,80% AHL Partners LLP (28.11.2019)
0,65% Canada Pension Plan Investment Board (19.11.019)
0,60% Capital Fund Management SA (13.11.2019)

Insgesamt halten die Leerverkäufer der großen Hedgefonds derzeit Netto-Leerverkaufspositionen in Höhe von 4,17% der Aurubis-Aktien. Quoten unter 0,50% werden in unserer Berichterstattung als nicht meldepflichtig nicht berücksichtigt.

Börsenplätze Aurubis-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Aurubis-Aktie:
43,75 EUR -1,33% (10.12.2019, 12:11)

Tradegate-Aktienkurs Aurubis-Aktie:
43,74 EUR -1,26% (10.12.2019, 12:00)

ISIN Aurubis-Aktie:
DE0006766504

WKN Aurubis-Aktie:
676650

Ticker-Symbol Aurubis-Aktie:
NDA

NASDAQ OTC Ticker-Symbol Aurubis-Aktie:
AIAGF

Kurzprofil Aurubis AG:

Die Aurubis AG (ISIN: DE0006766504, WKN: 676650, Ticker-Symbol: NDA, NASDAQ OTC-Symbol: AIAGF) ist der führende integrierte Kupferkonzern und zudem der größte Kupferrecycler weltweit. Der Konzern mit Sitz im Hamburg produziert jährlich mehr als 1 Mio. t Kupferkathoden und daraus diverse Kupferprodukte.

Aurubis beschäftigt rund 6.500 Mitarbeiter, verfügt über Produktionsstandorte in Europa und den USA sowie über ein ausgedehntes Service- und Vertriebssystem für Kupferprodukte in Europa, Asien und Nordamerika.

Mit dem Leistungsangebot gehört Aurubis zur Spitzengruppe seiner Branche. Im Kerngeschäft produzieren wir börsenfähige Kupferkathoden aus Kupferkonzentraten, Altkupfer und anderen Recyclingrohstoffen. Diese werden im Konzern zu Gießwalzdraht, Stranggussformaten, Walzprodukten, Bändern sowie Spezialdrähten und Profilen aus Kupfer und Kupferlegierungen weiterverarbeitet. Edelmetalle und eine Reihe anderer Produkte wie Schwefelsäure und Eisensilikat ergänzen das Produktportfolio. Zu den Kunden von Aurubis zählen u.a. Unternehmen der Kupferhalbzeugindustrie, der Elektro-, Elektronik- und der Chemieindustrie, sowie Zulieferer für die Branchen Erneuerbare Energien, Bau- und Automobilindustrie.

Aurubis ist auf nachhaltiges Wachstum und Wertsteigerung ausgerichtet: Die wesentlichen Inhalte der Unternehmensstrategie sind der Ausbau der führenden Marktposition als integrierter Kupferhersteller, die Nutzung von Wachstumschancen und der verantwortliche Umgang mit Menschen, Ressourcen und der Umwelt.

Die Aurubis-Aktie gehört dem Prime Standard-Segment der Deutschen Börse an und ist im MDAX, dem Europäischen STOXX 600 und dem Global Challenges Index (GCX) gelistet. (10.12.2019/ac/a/d)




 
23.01.20 , Finanztrends
Aurubis: Folgt jetzt der nächste Anstieg?
Die Aurubis-Aktie entwickelte sich in der ersten Hälfte des Jahres 2019 nur abwärts. Erst ab Mitte August wandelte ...
23.01.20 , Finanztrends
Aurubis: Geht’s weiter nach oben?
Der Kupferproduzent Aurubis ISIN: DE0006766504 hatte zuletzt Zahlen gemeldet, die von den Börsianern als ausreichend ...
22.01.20 , Finanztrends
Aurubis nach positivem Analystenkommentar deutlic [...]
Aktien des Kupferproduzenten Aurubis machen heute im MDAX eine sehr gute Figur und setzen sich mit einem aktuellen Kursplus ...