Suchen
Login
Anzeige:
Di, 13. November 2018, 2:24 Uhr

Apple

WKN: 865985 / ISIN: US0378331005

Apple-Aktie: Opfer des eigenen Erfolgs! - Aktienanalyse


30.04.18 16:05
Oppenheimer

New York (www.aktiencheck.de) - Apple-Aktienanalyse des Analysten Andrew Uerkwitz von Oppenheimer:

Im Rahmen einer aktuellen Aktienanalyse äußert Analyst Andrew Uerkwitz vom Investmenthaus Oppenheimer in Bezug auf die Aktien von Apple Inc. (ISIN: US0378331005, WKN: 865985, Ticker-Symbol: APC, Nasdaq-Symbol: AAPL) weiterhin die Erwartung einer marktkonformen Kursentwicklung.

Die Analysten von Oppenheimer senken die Schätzungen, gehen aber weiterhin bis 2020 von einem jährlichen Free Cash flow von mehr als 60 Mrd. USD aus.

Es werde zunehmend klarer, dass die Wachstumsprobleme von Apple Inc. durch den eigenen Erfolg verursacht seien.

Apple Music, Apple Watch und AirPods hätten zwar bereits marktführende Positionen erreicht. Doch die Verbreitung der neueren Produkte/Services innerhalb der Kundenbasis sei noch gering. Analyst Andrew Uerkwitz sieht darin einen Beleg, dass die Anziehungskraft des Apple-Ökosystems nicht groß genug ist um strukturellen Problemen entgegen zu wirken und die Kunden für Nischenkategorien in ausreichendem Maße zu begeistern.

In ihrer Apple-Aktienanalyse stufen die Analysten von Oppenheimer den Titel unverändert mit "perform" ein.

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Apple-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Apple-Aktie:
136,13 Euro +0,84% (30.04.2018, 15:35)

Tradegate-Aktienkurs Apple-Aktie:
138,20 Euro +3,27% (30.04.2018, 15:51)

Nasdaq-Aktienkurs Apple-Aktie:
USD 166,80 +2,76% (30.04.2018, 15:51)

ISIN Apple-Aktie:
US0378331005

WKN Apple-Aktie:
865985

Ticker-Symbol Apple-Aktie Deutschland:
APC

Ticker-Symbol Apple-Aktie Nasdaq:
AAPL

Kurzprofil Apple Inc.:

Apple Inc. (ISIN: US0378331005, WKN: 865985, Ticker-Symbol: APC, Nasdaq-Symbol: AAPL) ist ein US-amerikanischer Hersteller von Unterhaltungselektronik mit Hauptsitz im kalifornischen Cupertino. Aktuelle Verkaufsschlager des Elektronikriesen sind die Smartphones der iPhone-Modellreihe, die Tablets der iPad-Serie sowie die Notebooks der MacBook-Reihe. Neben dem Verkauf von Elektronik-Hardware gewinnt stark zunehmend der Verkauf von Medien über den iTunes Store und Applikationen über den Apple-App Store an Bedeutung. Die Marke Apple gilt mit einem Wert von USD 185 Mrd. als die wertvollste Marke der Welt.

(30.04.2018/ac/a/n)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
12.11.18 , dpa-AFX
AKTIE im Fokus: Apple-Zulieferer Lumentum kappt [...]
NEW YORK/ZÜRICH (dpa-AFX) - Die Aktien des US-Sensorenherstellers und Apple-Zulieferers Lumentum sind am Montag ...
Apple: Bull Case ist intakt! - Aktienanalyse
Toronto (www.aktiencheck.de) - Apple-Aktienanalyse von Analyst Amit Daryanani von RBC Capital Markets: Laut einer ...
12.11.18 , Feingold-Research
Apple, Facebook, Infineon – ruhigere Zeiten voraus
In den USA läuft in dieser Woche die Quartalssaison mit einem Endspurt aus. Wir denken, die Börsen könnten ...