Suchen
Login
Anzeige:
So, 22. September 2019, 15:57 Uhr

BASF

WKN: BASF11 / ISIN: DE000BASF111

BASF Downgrade


17.02.06 12:02
Credit Suisse

Die Analysten der Credit Suisse stufen die Aktie von BASF von "outperform" auf "neutral" zurück und senken das Kursziel von 70 auf 62 EUR.

Die Analysten würden nur noch begrenzte Chancen dafür sehen, dass BASF in den Bereichen Chemie und Plastik im laufenden Jahr eine positive Überraschung gelinge. Upstream-Produzenten hätten auf Grund starker Naphta-Preisanstiege einen relativ schwachen Start in das neue Jahr gehabt. Ethylen-Verträge hätten dagegen nur geringe Steigerungen verzeichnet. Die Ankündigung temporärer Produktionsschließungen sei angesichts der Erwartung eines besonders geringen Angebotswachstums und eines starken Nachfragewachstums unglücklich. Man habe daher die EPS-Schätzung für 2006 um 10% auf 5,57 EUR gesenkt.

Der Öl- und Gasbereich dürfte auf Grund einer weiter steigenden Steuerbelastung und höheren Förderkosten auch die Prognosen nicht übertreffen können.

Falls die im Raum stehenden Übernahmen von Engelhard und der Degussa Bauchemie gelingen würden, dürfte die Kapazität der Bilanz weitere große Deals (Volumen über 5 Mrd. EUR) ausschließen. Die beiden Deals könnten in 2007 zu einer EPS-Steigerung von 6% führen. Ein daraus resultierender geringerer Aktienrückkauf dürfte jedoch davon wieder 2% zunichte machen.

Vor diesem Hintergrund bewerten die Analysten der Credit Suisse die Aktie von BASF nunmehr mit dem Votum "neutral".


Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
21.09.19 , Finanztrends
BASF: Lohnt sich die Aktie?
Liebe Leser, letzte Woche bewegte BASF die Gemüter der Anleger und unsere Autoren haben sich in ihren Analysen einmal ...
20.09.19 , Der Aktionär
BASF: Geduld gefragt - Aktienanalyse
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - BASF-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Thorsten Küfner vom Anlegermagazin ...
20.09.19 , Motley Fool
Die BASF-Aktie als Vorbote für die Gesamtwirtsc [...]
Während die Politik und die Zentralbanken eher auf nachlaufende Wirtschaftsindikatoren wie das Bruttoinlandsprodukt, ...